Jetzt registrieren!





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten   • Seite 1 von 1
Autor
Suche nach:
Nachricht

2-7

Registriert: Do 8. Dez 2011, 21:13
Beiträge: 2

Beitrag Verfasst: Do 8. Dez 2011, 21:24 
 
Moin erster post YEAAHHH

Also ihr seht schon meine Frage was sollte ich lernen wenn ich von CG zu SNG gehe

  Profil  
Nach oben

Hall of Fame
Benutzeravatar

Registriert: Mo 19. Jun 2006, 19:58
Beiträge: 9106

Beitrag Verfasst: Do 8. Dez 2011, 21:30 
 
Mache es nicht?^^


Erstmal herzlich Willkommen.

Was für SNGs? Single Table oder MTTSNGs?

Single Table: ICM, ICM und vieleicht noch ein bisschen mehr ICM (steht für Independant Chip Model) - Informationen dafür gibt es in Moshman's SNG Buch (was als Einstieg funktioniert, aber mir sonst nicht viel geholfen hat) und Nelson's Kill EVeryone (sehr gut für TournamentEV und ICM) sowie auf jeder guten Trainingsseite.

MTTSNG: Push/folding Ranges, ICM und die Kombination aus Push/folding Ranges und ICM - Beste Quelle hierfür ist defintiv Kill Everyone

_________________
BalugaWhale hat geschrieben:
It does not make our life easy for us to play, it makes our life correct. And more full of money.

pokerstar77 hat geschrieben:
Wer hier flamen will soll halt zu ps.de gehen.

  Profil  
Nach oben

Full House

Registriert: Fr 2. Sep 2011, 20:27
Beiträge: 809

Beitrag Verfasst: Do 8. Dez 2011, 21:31 

Für diesen Beitrag von ll3196 gab es eine Danksagung:
BadBeat12 (Do 8. Dez 2011, 21:33)
 
Gab schon ein Thread dazu hier
http://www.pokerworld24.org/forum/von-sng-zu-cashgame-t9840.html

Ich hatte am anfang auch meine Probleme damit. Hier aus meiner sicht die größte unterschiede:

- SNG muss du vor allem in der späten Phas mit der raisesize im verhältniss zum BB runtergehen so auf 2,5BB manchmal sogar nur minraises bringen

- SNG sind wieder vor allem in der späten Phase die Blinds viel wertvoller so das du diese oft stehlen bzw re-stealen solltest.

- SNG werden schon wieder in der späten Phase vor allem pre entschieden währen CG eher postflop gespielt wirt.

In der frühen Phase ähnelt SNG oft CG.

Was du als erstes lernen solltest ist mit welcher Range du profitable pre shoven kann. Vor allem als re-steal. Guck man ist Tagebuch von Bum Bum Panik da gab es grade eine interesante Hand. Dazu wieder der LInk[url]: von-nl5-zur-wsop-2022-od-so-t9597,start,510.html
[/url]

Dannach würde ich mich mit ICM beschäftigen

Edit: Thread bezieht sich auf MTTSNG


Zuletzt geändert von ll3196 am Do 8. Dez 2011, 21:58, insgesamt 1-mal geändert.
  Profil  
Nach oben

2-7

Registriert: Do 8. Dez 2011, 21:13
Beiträge: 2

Beitrag Verfasst: Do 8. Dez 2011, 21:33 
 
BadBeat12 hat geschrieben:
Moin erster post YEAAHHH

Also ihr seht schon meine Frage was sollte ich lernen wenn ich von CG zu SNG gehe


Sry für diesen verkackten ersten Post

  Profil  
Nach oben

Hall of Fame
Benutzeravatar

Registriert: Mo 19. Jun 2006, 19:58
Beiträge: 9106

Beitrag Verfasst: Do 8. Dez 2011, 21:37 
 
ll3196 hat geschrieben:
In der frühen Phase ähnelt SNG oft CG.


Nunja, das kann man bei MTTSNGs (90er, 180er, vieleicht noch 45er sagen), aber bei allem, was weniger Mitspieler hat, ist der Bubble Factor am Anfang so hoch, dass man im SNG DEUTLICH tighter spielen muss als im CG.

Wenn ich einen FR STT SNG so spielen würde wie einen FR Cash Tisch, würde ich bei ersterem verdammt viel Geld verlieren. Die ersten Levels eines STTs muss man extrem nitty spielen.

_________________
BalugaWhale hat geschrieben:
It does not make our life easy for us to play, it makes our life correct. And more full of money.

pokerstar77 hat geschrieben:
Wer hier flamen will soll halt zu ps.de gehen.

  Profil  
Nach oben

Full House

Registriert: Fr 2. Sep 2011, 20:27
Beiträge: 809

Beitrag Verfasst: Do 8. Dez 2011, 22:09 
 
Parvex hat geschrieben:

Nunja, das kann man bei MTTSNGs (90er, 180er, vieleicht noch 45er sagen), aber bei allem, was weniger Mitspieler hat, ist der Bubble Factor am Anfang so hoch, dass man im SNG DEUTLICH tighter spielen muss als im CG.

Wenn ich einen FR STT SNG so spielen würde wie einen FR Cash Tisch, würde ich bei ersterem verdammt viel Geld verlieren. Die ersten Levels eines STTs muss man extrem nitty spielen.


Ja mein Post bezog sich auch auf MTTSNG hätte ich erwänen sollen. STT SNG sind natülich wieder ganz was anderes.
Habs jetzt reineditiert.

  Profil  
Nach oben

Bot
Benutzeravatar

Registriert: Mi 9. Aug 2006, 08:13
Beiträge: 4392
Wohnort: Spewland

Beitrag Verfasst: Fr 9. Dez 2011, 09:59 
 
Hast du denn eins gehittet? Oder wie kommst du dazu auf MTTSnGs zu wecheseln?

_________________
-ableKoD

"As Sharks Among Fish We Have Wandered"
vitti hat geschrieben:
und zu dir: unkreativer spewtard
:heart:

Mein Tisch: Bild :heart::heart::heart:
Code:
Katrina I: aggro sau
IneffableKoD: SAU4L

  Profil Website besuchen ICQ  
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten   • Seite 1 von 1

Gehe zu:  


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
cron

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group