Jetzt registrieren!





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  
Autor
Suche nach:
Nachricht

Big Slick

Registriert: Mo 17. Feb 2014, 22:47
Beiträge: 61

Beitrag Verfasst: Di 25. Feb 2014, 00:47 
 
Also ich beginne mal mit meinem Tagebuch als Newbie. Vielleicht ist es nicht ganz Forenkonform weil viele hier ja ausschliesslich Hände posten. Bei mir klappt es ja noch nicht so...aber es wird schon. Bis dahin gibt es viele bunte Bilder ;-)

Stelle mich dann auch mal kurz vor:

Name: Mary
Geschlecht: weiblich
Spiele seit: ca. 3 Monaten
Mathe: ungenügend (nicht wirklich hilfreich bei diesem Spiel :roll: )
Bauchgefühl: sehr gut in allen Lebenslagen (gleicht vielleicht die 6 in Mathe aus!)
warum ich mit Pokern angefangen habe: weil mir MMORP's ausgegangen sind ;-)
was mir an dem Spiel Spass macht: Der Nervenkitzel und mein wahnsinniger Ehrgeiz mich immer zu verbessern (trotz meiner mathematischer Defizite; die man hier wohl offensichtlich als Skill braucht)
Meine Devise: Spiele nur wenn du auch bereit bist den Einsatz zu verlieren den du gesetzt hast
Mein Lieblingsspiel: Hold'em Sit&Go/Fifty50 evtl. mit knockout , maximal Buy-In 1,50 €
auch Turniere, allerdings bin ich dafür momentan einfach noch zu schlecht !

Klar, für viele klingt das hier eher nach Kindergeburtstag..aber vielleicht habt ihr auch mal so angefangen und erinnert Euch. Mir macht das Pokern einfach Spaß und es fasziniert mich :-) Im Laufe der Zeit werde ich dann wahrscheinlich auch andere und professionellere Posts leisten..Aber bis dahin...muss das hier reichen :-D

  Profil  
Nach oben

Big Slick

Registriert: Mo 17. Feb 2014, 22:47
Beiträge: 61

Beitrag Verfasst: Di 25. Feb 2014, 01:12 
 
Der Moment wo einem die Knie schlottern wenn man mit so einem Blatt mitgeht gegen jemanden der die ganze Zeit nur geblufft hat. Er hat schon vor dem Flop wieder mal aggressiv geraised, bin mitgegangen, im Turn dann hatg er gecheckt und dann im River dann geraised...(ich hoffe ich schmeisse hier keine Begriffe durcheinander *lach) Leider bin ich dann doch auf Platz 118 ausgeschieden.... dabei lag ich so gut im unteren Drittel von 180 angemeldeten Spielern. Sehr ärgerlich ! aber ..learning by doing ;)
Bild

  Profil  
Nach oben

Hall of Fame
Benutzeravatar

Registriert: Mi 14. Okt 2009, 10:23
Beiträge: 9455
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst: Di 25. Feb 2014, 09:18 

Für diesen Beitrag von DerIkeaElch gab es eine Danksagung:
shalarin (Di 25. Feb 2014, 23:34)
 
Langfristig sollte nicht mehr der nervenkitzel im mittelpunkt stehen. Du solltest korrekte calls und raises machen, wobei es egal ist, welche hand villain tatsächlich hält :)

_________________
Emtec hat geschrieben:
Ich hab mal diese Tiltfiguren aus Schaumstoff mit meinen Zähnen zerissen ;)

strukk hat geschrieben:
Call-3bet find ich recht gut eigentlich.. um zu sehen ob villain 3bets called

  Profil  
Nach oben

Big Slick

Registriert: Mo 17. Feb 2014, 22:47
Beiträge: 61

Beitrag Verfasst: Di 25. Feb 2014, 23:59 
 
Ikea: ja, daran arbeite ich gerade. Das klappt mittlerweile auch viel besser also vorher. Checks (<--nur noch in Einzelfällen) und calls gewöhnte ich mir gerade ab. Dadurch habe ich schon eine gewisse Steigerung in meinem Spielverhalten erkannt. Ich schmeisse sehr viele Blätter weg und diejenigen welche ich dann spiele ,gewinne ich auch dann meist mit raise und wenn notwendig mit einem sicheren All-Inn. Das sah vor 4 Wochen noch ganz anders aus. Leider habe ich dieses wahnsinnige Defizit: ich bin nicht schnell genug um ingame die Outs und Pot Odds zu errechnen. Bei den Outs klappt es schon teils sehr gut; dafür hänge ich aber dann auch ständig an den Spielgeldtischen rum :-/(irgendwann kennt man die ja auch fast auswendig) damit sich das Gefühl dafür einstellt. Aber bei den Pott Odds versage ich jämmerlich aufgrund meiner Rechenschwäche..leider. Vielleicht habe ich aber auch einfach auch zu viel gelesen und hänge mich zu sehr daran auf...Ich versuche es jetzt noch mal mit dem Hand converter damit ich endlich auch mal ein paar lesbare Hände zeigen kann und ihr mir da vielleicht auch mal was sagen könnt! Im Moment bin ich etwas frustiert weil ich vermute, dass mir meine Rechenschwäche da gerade echt einen Strich durch die Rechnung machen wird beim Online-Pokern, was ich echt schade fände.

  Profil  
Nach oben

Hall of Fame
Benutzeravatar

Registriert: Mi 14. Okt 2009, 10:23
Beiträge: 9455
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst: Mi 26. Feb 2014, 00:02 
 
Probier mal folgendes:
Berechne die Odds in aller Ruhe für die meisten Situation. Wann lohnt es sich mit einem Flushdraw zu callen, wann mit einem Straightdraw usw....sonst analysiere deine Hände im Nachhinein und schau, ob es vielleicht falsch war. Wir alle machen Fehler, selbst unsere(r) Highroller hier. Beim Poker geht es darum, weniger Fehler als der andere zu machen. Deshalb ist Nachanalyse alles, damit es nächstesmal klappt ;)

_________________
Emtec hat geschrieben:
Ich hab mal diese Tiltfiguren aus Schaumstoff mit meinen Zähnen zerissen ;)

strukk hat geschrieben:
Call-3bet find ich recht gut eigentlich.. um zu sehen ob villain 3bets called

  Profil  
Nach oben

Big Slick

Registriert: Mo 17. Feb 2014, 22:47
Beiträge: 61

Beitrag Verfasst: Mi 26. Feb 2014, 01:03 
 
PokerStars Hold'em Tournament, 100/200 Blinds 25 Ante (6 handed) - PokerStars Converter Tool from http://poker-tools.flopturnriver.com/Hand-Converter.php

MP (t1,395)
CO (t2,095)
Hero (Button) (t1,295)
SB (t1,540)
BB (t4,760)
UTG (t3,915)

Hero's M: 2.88

Preflop: Hero is Button with 8Bild, JBild
UTG raises to t600, 2 folds, Hero calls t600, 2 folds

Flop: (t1,650) JBild, 6Bild, KBild (2 players)
UTG bets t1,600, Hero calls t670 (All-In)

Turn: (t2,990) 8Bild (2 players, 1 all-in)

River: (t2,990) 10Bild (2 players, 1 all-in)

Total pot: t2,990

Results below:
Hero had 8Bild, JBild (two pair, Jacks and eights).
UTG had ABild, QBild (straight, Ace high).
Outcome: UTG won t2,990

  Profil  
Nach oben

Hall of Fame
Benutzeravatar

Registriert: Mi 14. Okt 2009, 10:23
Beiträge: 9455
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst: Mi 26. Feb 2014, 01:12 

Für diesen Beitrag von DerIkeaElch gab es eine Danksagung:
shalarin (Mi 26. Feb 2014, 01:29)
 
Überleg dir einmal folgendes:
1. Glaubst du, dass J8s eine bessere Hand ist als irgendetwas, was er von UTG auf 3BB raist?
2. Glaubst du, dass es einen Sinn hat, deinen halben Stack in die Mitte zu schieben, um dann am Flop in ca. 70 bis 80% der Fälle zu folden (wenn du nichts triffst)?
3. Glaubst du, dass es generell einen Sinn hat, mit seinem halben Stack einfach zu callen?

_________________
Emtec hat geschrieben:
Ich hab mal diese Tiltfiguren aus Schaumstoff mit meinen Zähnen zerissen ;)

strukk hat geschrieben:
Call-3bet find ich recht gut eigentlich.. um zu sehen ob villain 3bets called

  Profil  
Nach oben

Big Slick

Registriert: Mo 17. Feb 2014, 22:47
Beiträge: 61

Beitrag Verfasst: Mi 26. Feb 2014, 01:14 
 
danke Ikea für die nette Hilfe..:) genau das denke ich sollte ich machen...die Nachanalyse in Ruhe ohne Stress. da mir das mathematische denken abgeht, habe ich ja auch gelesen das man gewisse Out- und Oddwerte auch auswendig lernen kann... zwar eher suboptimal; dies macht mir jetzt zum Beispiel gar keine Probleme. Dann muss ich es halt damit ausgleichen, wobei mir natürlich auch klar ist das das relativ ist von der Position von der aus ich spiele...Na super ! nun hat das endlich geklappt mit dem Hand converter und ich poste dieses guffelige Blatt *lach* Eines muss ich mir auch noch abgewöhnen...zu spielen wenn man eigentlich müde ist....;-)

  Profil  
Nach oben

Big Slick

Registriert: Mo 17. Feb 2014, 22:47
Beiträge: 61

Beitrag Verfasst: Mi 26. Feb 2014, 01:29 
 
Nein Ikea ! Es war einfach ein dämlicher raise !habe mich selber halb tot geärgert das ich den mitgegangen bin..dieser spieler hat sich ganz souverän durch das Turnier gespielt , aber zwischenzeitlich halt auch geblufft...und ich habe dann einfach völlig bescheuert, nur auf einen Flush gehofft oder das ich ein Pair treffe. Er hat gegen mich oft gefoldet. Wir waren des öfteren nur noch zu Zweit final; und er hat gefoldet... und dann bekommt er im River die Karte..sei ihm ja auch gegönnt :-)

J9s oder J9o gehe ich eigentlich auch nie mehr mit ! bringt einfach nichts...aber wir waren nur noch 4 Leute am Tisch..da dachte ich..na da geht was ? :-( Nein ? Nein ! :)
Aber der Ärger über mein eigenes Handeln, trotz besseren Wissens wird mich hoffentlich belehren *g* Na immerhin habe ich aber noch ein paar Cent gewonnen ! yehaaa :D

  Profil  
Nach oben

Bot
Benutzeravatar

Registriert: Fr 5. Jun 2009, 13:11
Beiträge: 3730
Wohnort: Krankfurt

Beitrag Verfasst: Mi 26. Feb 2014, 06:01 

Für diesen Beitrag von CAR$T€NCA$H gab es eine Danksagung:
shalarin (Do 27. Feb 2014, 22:13)
 
PotOdds dürften kein Problem sein. Grob kann man das auch selber einschätzen.
Spiele halt nicht so teure draws und calle keine Potsize Bets von guten Spielern. Etwas über halben Pot kannst du immer callen wenn die Blinds noch niedrig sind. Hast du am Flop ein Paar getroffen + Flushdraw oder ein Flush- und Straightdraw gemeinsam kannst du bedenkenlos sogar raisen und ggf All In gehen wenn du das Risiko abwägen kannst. Genauso z.B. wenn du AJs hast und nen Flushdraw ohne Overcard triffst, obwohl man da vorsichtiger sein sollte.

Zudem empfehle ich was Ikea sagt: in späten Phasen spielt man All in oder fold. Keinesfalls raises sinnlos callen. Hier gilt die Faustregel, dass du ab ca. 10 BigBlinds keine einfachen raises o calls mehr machst sondern höchstens alles reinpusht.

Wenn ich Müll geschrieben hab darf man mich gern verbessern. Ist noch verdammt früh... :wink:

_________________
Dont try this at home!

  Profil ICQ  
Nach oben

Big Slick

Registriert: Mo 17. Feb 2014, 22:47
Beiträge: 61

Beitrag Verfasst: Do 10. Apr 2014, 00:46 
 
PokerStars Turnier #, No Limit Hold'em
Buy-in: $1.29/$0.21 USD
9 Spieler
Preispool gesamt: $11.61 USD
Turnierbeginn 09.04.2014 23:12:54 MEZ [09.04.2014 17:12:54 ET]


Hallo shalarin,

Sie haben in diesem Turnier Platz 1. erreicht.

da habe ich endlich mal wieder zu mir selbst gefunden und bin im Heads-Up.
Spiele mich tight durch das Turnier und meine Bluffs kamen richtig. Ich habe aber schon die einen oder anderen Spieler beobachtet und besagten Gegner beim Blinds klauen schon beobachtet. Nun war dieser Spieler doch sehr aufgeregt nachdem ich mit diesem Set gewonnen habe und er gegen andere Spieler schon Einbussen hatte...Da beschimpft mich dieser Büffel doch ich hätte "Scheiss-Karten"..Ich hab ihm dann geschriebn er möge doch fair bleiben auch wenn ich ein tolles Blatt hatte...danach isser total ausgerastet...naja egal...ich bin im Geld ;-) Leider habe ich den Hand-Converter grad nicht zu Hand und nur einen Screenshot
. Also ich hatte :Qs :3s raise 3 Bet Er raised nochmal , ich gehe mit. dann kommt :5d :Qh :Qc im Flop. Er called..ich gehe mit..und es kommt .. :3d :3h . Er geht all in..mit :Ac :Qc . Ja da gehe ich doch mit....Man war der sauer...aber mich beschimpfen lassen muss ich ja auch nicht ..:-) Naja er beisst grad in sein Kopfkissen und ich mümmel mich auf meines...mit meinem Gewinn :-) Gute Nacht

Bild

  Profil  
Nach oben

Hall of Fame
Benutzeravatar

Registriert: Mi 14. Okt 2009, 10:23
Beiträge: 9455
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst: Do 10. Apr 2014, 08:49 
 
shalarin hat geschrieben:
Er called..ich gehe mit..


Gut, würde ich auch machen :mrgreen: :mrgreen:

Gratuliere dir ;)

_________________
Emtec hat geschrieben:
Ich hab mal diese Tiltfiguren aus Schaumstoff mit meinen Zähnen zerissen ;)

strukk hat geschrieben:
Call-3bet find ich recht gut eigentlich.. um zu sehen ob villain 3bets called

  Profil  
Nach oben

Big Slick

Registriert: Mo 17. Feb 2014, 22:47
Beiträge: 61

Beitrag Verfasst: Fr 11. Apr 2014, 00:20 
 
Bild

Immer wieder passiert mir das ! Ich folde dann einfach.
bin einfach All-Inn scheu und knicke dann weg wie ein Schaf...letzdendlich gewinnen die anderen dann mit irgendwelchen Krüppelblättern.Ich stell mir jedes mal die Frage ob es mir das Wert ist...wenn ich mir die Frage aber bei den steigenende Blinds immer wieder stelle..wird die Luft dann Dünn und die großen Jungs wittern das..*grml* und dann bin ich geliefert :-/. Ich habe bei dem Spiel zwar durchaus gemerkt das einige Manschetten vor mir hatten, weil ich wirklich nur Blätter gespielt habe die ich dann auch gewonnen habe..aber wenn dann alle anfangen wild All-Inn zu gehen...dann bin ich eher so das Opfer :-(

  Profil  
Nach oben

Bot
Benutzeravatar

Registriert: Fr 5. Jun 2009, 13:11
Beiträge: 3730
Wohnort: Krankfurt

Beitrag Verfasst: Fr 11. Apr 2014, 06:33 
 
Also mit 33 BigBlinds solltest du hier never mit Q9s callen zumal hinter dir noch paar Leute sitzen, die durchaus besseres halten als du. Du solltest ab ca 9-10 BigBlinds nur noch pushen oder folden. Über All In Calls mit Q9s würde ich erst nachdenken wenn du noch weniger hast und beispielsweise Smallstack Button/SB pusht und du den BB hast.

Edit: außerdem bist du hier Chipleader und hast überhaupt keinen Grund zu gamblen.

Weiterhin gutes Gelingen!

Gesendet von meinem C1905 mit Tapatalk

_________________
Dont try this at home!

  Profil ICQ  
Nach oben

Hall of Fame
Benutzeravatar

Registriert: Mo 19. Jun 2006, 19:58
Beiträge: 9106

Beitrag Verfasst: Fr 11. Apr 2014, 08:46 
 
Ist das ein SNG mit 50/30/20? So etwas spielt bei diesen Turnieren immer eine Rolle.

Q9s sollte hier aber wohl kein Call sein. Einfach zu viele Overcaller hinter dir, dazu ist der BB recht short, weswegen UTG etwas ehrlicher sein sollte, und wir sind pre-ante. Dann nehmen wir noch dazu, dass Leute auf diesem Level ohnehinzu tight pushen, dann landet Q9s im Muck. Und das ist cEV.

Wenn wir auch noch ICM miteinbeziehen, dann können wir vermutlich erst recht nicht mehr callen.

Sobald ich etwas über die Preisgeldstruktur weiß, haue ich es gerne mal in ICMizer rein.

_________________
BalugaWhale hat geschrieben:
It does not make our life easy for us to play, it makes our life correct. And more full of money.

pokerstar77 hat geschrieben:
Wer hier flamen will soll halt zu ps.de gehen.

  Profil  
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  

Gehe zu:  


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group