Jetzt registrieren!





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  
Autor
Suche nach:
Nachricht

Bot
Benutzeravatar

Registriert: Mi 24. Feb 2010, 13:37
Beiträge: 2374

Beitrag Verfasst: Fr 15. Apr 2011, 06:39 
 
Empfehle dir auch es so zu machen wie du es beschreibst. Also bei FR bleiben und schön durch die Micros Hocharbeiten. Die Theoriebücher zu 6max kannste aber schon lesen. Die Spieltheorie ist wie bei Fr wenn die ersten Folden. Den Sklanski den Terror empfiehlt finde ich auch sehr gut. HM ist für jemanden der schon länger Pokert und jetzt auf Online umsteigen will wirklich Pflicht. Es wird was dauern bis du damit Klarkommst aber es wird sich für dich Lohnen. Und das beste Lernmittel ist Hände Posten Händed Posten Hände Posten. Damit Kannst du auch direkt anfangen.

_________________
„The heroes in poker don't cheat.“ Howard Lederer... Desch hat schon ein Gschmäckle

  Profil  
Nach oben

Nut-Flush
Benutzeravatar

Registriert: Mi 23. Dez 2009, 13:43
Beiträge: 644

Beitrag Verfasst: Sa 9. Jul 2011, 17:13 
 
Moinsen!
Hab mal gehört table selection sei im online poker recht wichtig :D. hab mich jetzt ein wenig mit dem thema beschäftigt und es sind einige fragen aufgetaucht. bitte um hilfe ;)

zur table selection:

kurz zusammengefasst (ursprünglich von parvex):

Möglichst viele fische davon mit möglichst großem Stack.
Möglichst so, dass sie rechts von einem Sitzen, man also Position auf sie hat.

Links von einem - nits/ leute, die nicht zu loose spielen und ihre Blinds auch folden können und die auch nicht sonderlich aggressiv werden

kurz zusammengefasst (ursprünglich vom ikeaelch):


Leute die viel und aggressiv spielen sollten rechts von dir sitzen
Links von dir sollten am besten zwei Supernits sitzen. Von diesen kannst du aus dem SB und Button sehr oft stehlen

kurz zusammengefasst (usrprünglich von krebsnebelwesen)


schlechte Spieler sollten direkt rechts neben uns sitzen
Links von uns sollten tighte Spieler/nits sitzen


kurz zusammengefasst (ursprünglich von salty)

Noch ein Grund warum du links auch Fullstacks sitzen haben willst ist das die nicht so leicht Pushen können.



was mir hier aufgefallen ist ist, dass ihr im grunde alle der gleichen meinung seid. ich lese gerade das buch von harrington und bin da ein wenig wegen seinen aussagen bezüglich der table selection verwirrt:


kurz zusammengefasst (Vgl. Dan Harrington:Harrington on online cashgames. 6-max no-limit hold´em. June 2010, Las Vegas)


1. you want loose players on your right and tight players on your left (macht sinn)
2. you want bad players on your right and good players on your left (macht sinn)


3. you want big stacks on your right and small stacks on your left. (macht kein sinn)

seine erklärung:
money flows clockwise
having a small stack on your left functions as a sort of plugged drain minimizing the money that can flow from you.



ich bin deshalb ein wenig verwirrt, weil gute spieler (siehe 2. aussage) mMn nicht als small stack ( ~50 bb) am tisch sitzen. die meisten fische setzten sich mit ungefähr 50 bb an den tisch (zumindest auf NL2) und auf die will ich ja position haben weil sie obv. schlecht sind. das heißt die small stacks sitzen rechts von mir und die fullstacked nits sollten links von mir sitzen. glaube deshalb dass seine 2. und 3. aussage sich ein wenig widersprechen. (fische mit big stacks und gute spieler mit kleinen stacks gibts doch eigentlich nicht bzw. nur sehr sehr selten?)

wenn smallstacks spieler zudem links von mir sitzen, werden die vielfach pre schon all in pushen, was imo nicht optimal ist.

puh, ich hoffe das war ein wenig verständlich....

was meint ihr dazu?

_________________
http://www.oaki.jimdo.com

  Profil YIM  
Nach oben

Hall of Fame
Benutzeravatar

Registriert: Mi 14. Okt 2009, 10:23
Beiträge: 9455
Wohnort: Wien

Beitrag Verfasst: Sa 9. Jul 2011, 17:20 
 
Also du musst wissen, dass wir alle hier den Idealzustand beschreiben. Diesen gibt es aber meistens nur in von der Außenwelt abgeschotteten Laboren....deshalb musst du Kompromisse machen. Du wirst kaum Tische finden, wo rechts zwei Fische und links zwei Nits finden - das wäre nur der Idealzustand. Wenn du auf höhere Levels kommst, ist es mitunter schon ein guter Tisch, wenn wenigstens ein Fisch dort sitzt....

Und es gibt Nits/Regs, die nur mit halben Stack spielen, aber Fische, die fullstacked spielen. Es ist nur etwas seltener so.

_________________
Emtec hat geschrieben:
Ich hab mal diese Tiltfiguren aus Schaumstoff mit meinen Zähnen zerissen ;)

strukk hat geschrieben:
Call-3bet find ich recht gut eigentlich.. um zu sehen ob villain 3bets called

  Profil  
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  

Gehe zu:  


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
cron

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group