Jetzt registrieren!





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten   • Seite 1 von 1
Autor
Suche nach:
Nachricht

American Airlines
Benutzeravatar

Registriert: So 23. Nov 2008, 21:04
Beiträge: 219
Wohnort: im upswing

Beitrag Verfasst: Mi 3. Dez 2008, 14:15 
 
hallo, ich bin blutiger anfänger und merke immer wieder beim lesen der artikel, dass ich viele begriffe noch nicht kenne. leider ist euer glossar an vielen stellen nicht gefüllt, obwohl die begriffe hier oft genannt werden.
könnten ihr wenn ihr zeit habt mal den glossar successive erweitern ?

spontan habe ich erklärungsbedarf bei folgenden begriffen:

- was ist eine donkbet ?
- shoven ?
- multiwaypot ?
- openlimpen ?

danke für eure anfängergerechte erklärung ...
neuron

  Profil  
Nach oben

Hall of Fame
Benutzeravatar

Registriert: Mo 19. Jun 2006, 19:58
Beiträge: 9106

Beitrag Verfasst: Mi 3. Dez 2008, 14:28 
 
Donkbet - Man bettet in den Agressor der vorherigen Setzrunde hinein. ZB ich raise am Button, der Big Blind callt und auf dem Flop ist BB als erstes dran und checkt nicht, wie man das normalerweise erwartet, sondern bettet.

Shoven - All In gehen

Multiway Pot - Mehere Leute spielen postflop einen Pot, als man ist nicht Heads Up am Flop, sondern 3way, 4wy, 37way

Openlimpen - Limpen bezeichnet das einfache callen vor dem Flop in einem nicht geraist Pot. Openlimp ist der erste Limp.

_________________
BalugaWhale hat geschrieben:
It does not make our life easy for us to play, it makes our life correct. And more full of money.

pokerstar77 hat geschrieben:
Wer hier flamen will soll halt zu ps.de gehen.

  Profil  
Nach oben

Hall of Fame
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Jan 2008, 12:10
Beiträge: 7994
Wohnort: Ruhrpott

Beitrag Verfasst: Mi 3. Dez 2008, 14:30 
 
donkbet: Ohne Initiative am Board vor dem Aggressor betten. Ist halt oftmals unfug weil der Aggressor eh conti betten wird und wir ihn so nur ggf. zum folden bringen werden.

shoven: AI gehen

multiwaypot: Wir spielen mit mehreren Spielern um einen Pot.

openlimpen: Preflop als erster Spieler den gesetzten Big Blind nur callen.

edit: war ja klar das Parvex schneller ist -_-

_________________
I date fat chicks just to balance my range

  Profil Website besuchen ICQ  
Nach oben

American Airlines
Benutzeravatar

Registriert: So 23. Nov 2008, 21:04
Beiträge: 219
Wohnort: im upswing

Beitrag Verfasst: Mi 3. Dez 2008, 14:51 
 
hallo und danke für die schnellen antworten. ich denke ich werde diesem forum die treue halten: umgangston, hilfsbereitschaft, fachwissen ---> alles ok und gefällt mir gut ! :P :P :P

weiter so !
neuron

edit: anschlußfrage:
- was ist ein coldcall ?
- was heißt "comitted" sein ?

  Profil  
Nach oben

Bot
Benutzeravatar

Registriert: Mi 9. Aug 2006, 08:13
Beiträge: 4392
Wohnort: Spewland

Beitrag Verfasst: Mi 3. Dez 2008, 17:25 
 
neuron hat geschrieben:
hallo und danke für die schnellen antworten. ich denke ich werde diesem forum die treue halten: umgangston, hilfsbereitschaft, fachwissen ---> alles ok und gefällt mir gut ! :P :P :P

weiter so !
neuron

edit: anschlußfrage:
- was ist ein coldcall ?
- was heißt "comitted" sein ?


coldcall: Eine Bet callen ohne selbst Aggressor zu sein.
comitted: Wenn das Verhältniss zwischen deinem Stack und dem Pot so ist dass Stack<Pot, dann bist du comitted, sprich dein Restgeld wandert egal was passiert in den Pot

MfG
IneffableKoD

P.s. Solch Lob mögen wir :D

_________________
-ableKoD

"As Sharks Among Fish We Have Wandered"
vitti hat geschrieben:
und zu dir: unkreativer spewtard
:heart:

Mein Tisch: Bild :heart::heart::heart:
Code:
Katrina I: aggro sau
IneffableKoD: SAU4L

  Profil Website besuchen ICQ  
Nach oben

Hall of Fame
Benutzeravatar

Registriert: Mo 27. Aug 2007, 18:00
Beiträge: 10203

Beitrag Verfasst: Mi 3. Dez 2008, 17:45 
 
hm für die definition von committed kann ich mich irgendwie nicht begeistern...
kann doch auch sein, dass ich am river bluffraise, er dann den rest reinshippt und ich folden muss, weil ich einfach nix schlage, egal ob mein stack jetzt kleiner ist als der pot...
ich würds ganz einfach so beschreiben, dass man von einer hand nicht mehr wegkommt, weil schon zu viel geld im pot liegt, als dass man noch folden könnte, auch wenn man sich ziemlich sicher ist hinten zu sein.
does that make sense? ^^

_________________
Overrunners - Sklansky Bucks are not enough

Parvex hat geschrieben:
Und wenn das Spiel gerigged ist, dann ja scheinbar zu unserem Vorteil (und dem Nachteil von Poemel ;) ).

  Profil  
Nach oben

Bot
Benutzeravatar

Registriert: Fr 22. Jun 2007, 21:15
Beiträge: 3139
Wohnort: TASSADAR GAMMA

Beitrag Verfasst: Mi 3. Dez 2008, 21:48 
 
Beispiel

du hast AA , raist auf 4 BB, einer 3Bettet dich auf 16BB, du gehst auf 58 er callt nur, warum auch immer, und du siehst einen x-beliebigen Flop. Du hast 42 BBs left, und im Pot sind 85.5 , du pushst - und sowohl du als dein gegner sind pot commited :o (Wobei du natürlich vor dem push schon commited bist :o )

Wobei man evtl noch n fold finden kann, aber es soll ja nur zur veranschaulichung dienen :O

oder stell dir n sng vor, blinds gehen hoch , du bist headsup und hast nur noch 1.5BBs und bist im BB - pot commited.

_________________
Er schreibt
MyWell

  ▲
▲ ▲

  Profil  
Nach oben

American Airlines
Benutzeravatar

Registriert: So 23. Nov 2008, 21:04
Beiträge: 219
Wohnort: im upswing

Beitrag Verfasst: Do 4. Dez 2008, 12:23 
 
danke den antwortern. ich denke ich verstehe jetzt committed und auch coldcall ...

gruß,
neuron

  Profil  
Nach oben

Straight Ace-High

Registriert: Mo 24. Sep 2007, 16:45
Beiträge: 408

Beitrag Verfasst: Do 4. Dez 2008, 13:10 
 
IneffableKoD hat geschrieben:
coldcall: Eine Bet callen ohne selbst Aggressor zu sein.


Ich dachte immer ein "cold call" ist, wenn ich vor mir eine bet und ein raise sehe und das calle.
Was auch vor dem Flop der Fall ist, wenn geraised wird.
Oder irre ich da?

  Profil  
Nach oben

Hall of Fame
Benutzeravatar

Registriert: Mo 19. Jun 2006, 19:58
Beiträge: 9106

Beitrag Verfasst: Fr 5. Dez 2008, 20:46 
 
Coldcalling beschreibt das Callen von zwei oder mehr Bets. Dabei ist aber wichtig zu betrachten, dass der Big Blind schon als ein Bet gilt. Stammt halt aus der Limitszene und findet auch im NL/PL Anwendung.

Coldcallen tut man also, wenn UTG raist und man auf dem Button callt. Man coldcallt auch, wenn der Co Raist, der Button 3bettet und man im BB callt.

_________________
BalugaWhale hat geschrieben:
It does not make our life easy for us to play, it makes our life correct. And more full of money.

pokerstar77 hat geschrieben:
Wer hier flamen will soll halt zu ps.de gehen.

  Profil  
Nach oben

Route 66

Registriert: Mi 18. Mär 2009, 11:07
Beiträge: 27

Beitrag Verfasst: Mi 18. Mär 2009, 11:14 
 
Mahlzeit,

kann mich mal bitte einer aufklären was diese Werte bedeuten:
20/15 TAG
TAG is klar, aber welches Verhältnis stellen die Zahlen dar?
pf-call/pf-raise?
Ich kriegs nich.
Und wenn sich jemand zufällig mit Pokeroffice auskennt, dort gibts im Replay auch so nette Stats zu den jeweiligen Spielern in der Art:
70/6/80/6.7
Die Zahlen sind frei erfunden, aber der Bereich passt ungefähr.
Was bedeuten die? Ich hab mir die Hilfe von PO durchgelesen und nix gefunden.

so far
Rupert

  Profil  
Nach oben

Hall of Fame
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Jan 2008, 12:10
Beiträge: 7994
Wohnort: Ruhrpott

Beitrag Verfasst: Mi 18. Mär 2009, 11:29 
 
20/15 ist in dem Kontext wohl der VPIP sowie der PFR. Der VPIP gibt an, wie viel Prozent seiner Starthände ein Spieler spielt und der PFR wie viel er davon raised. Bei den anderen vier Zahlen dürfte es sich um VPIP/PFR/WTSD/AF handeln. WTSD ist der Went to showdown Wert und AF der Aggression Factor eines Spielers.

_________________
I date fat chicks just to balance my range

  Profil Website besuchen ICQ  
Nach oben

Route 66

Registriert: Mi 18. Mär 2009, 11:07
Beiträge: 27

Beitrag Verfasst: Mi 18. Mär 2009, 11:32 
 
cool thx.
Dann lag ich ja garnicht so verkehrt mit meiner Vermutung.

_________________
Sometimes you need Nuts and sometimes you need balls!

  Profil  
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten   • Seite 1 von 1

Gehe zu:  


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
cron

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group