Alles über Online Pokern
FTOPS XXII: Schedule mit drei neuen Spielformaten komplettiert
14.03.2013

FTOPS XXII: Schedule mit drei neuen Spielformaten komplettiert

FTOPS XXII: Schedule mit drei neuen Spielformaten komplettiert

Nachdem schon im vorigen Monat der vorläufige Turnierplan der Full Tilt Online Poker Series (FTOPS) XXII bekannt geworden war, gibt es nun das komplette Schedule. Bekanntlich hatten die Macher von der PokerStars-Tochter noch drei Turniere offen gelassen, da hierzu Details erst später veröffentlicht werden sollten. Dies ist nun geschehen. Demnach wird es zwei neue Spielformate auf Full Tilt Poker geben: 5-Card Stud und Irish Poker. Für diese beiden Spielvarianten gibt es genauso einen Event bei den FTOPS XXII wie auch für das Escalator Turnier, das nun als drittes neues Spielformat bestätigt wurde. Damit ist auch der Plan für die insgesamt 38 Events der FTOPS XXII vom 17. bis 31. März 2013 komplett.

Für besonders viel Interesse unter den Pokerspielern auf Full Tilt Poker dürften sicherlich alle drei neuen Formate sorgen. Allen voran ist dabei natürlich Irish Poker zu nennen. Hier erhalten die Spieler nicht zwei, sondern vier Hole Cards. Nach dem Flop allerdings müssen zwei der Karten wieder abgegeben werden. Mit diesem Format wird die 22. Auflage der Turnierserie FTOPS am kommenden Sonntag, den 17. März 2013 an den Start gehen. Event 25 hingegen ist das 5-Card Stud. Hierbei wird mit vier offenen und einer verdeckten Karte gespielt. Bei Event 30 der FTOPS XXII hingegen handelt es sich um das Escalator Turnier. Hier wird mit jeden steigenden Blinds auch die Levelzeit entsprechend erhöht.

Bet-at-Home Poker

Autor: M. Böning
Alle Rechte vorbehalten.