Alles über Online Pokern
Full Tilt Poker geht heute wieder an den Start
06.11.2012

Full Tilt Poker geht heute wieder an den Start

Full Tilt Poker geht heute wieder an den Start

Am heutigen Dienstag, den 6. November 2012, wird Full Tilt Poker bekanntlich wieder an den Start gehen. Der einstmals zweitgrößte Pokerraum weltweit, der nun zu PokerStars gehört, hat nun seinen Zeitplan für den Tag des Re-Starts veröffentlicht. Demnach können die Echtgeld-Tische um 14:05 Uhr deutscher Zeit in Angriff genommen werden. Ab diesem Zeitpunkt sind dann auch die Auszahlungen der Guthaben möglich. Bekanntlich kann die Software bereits seit einigen Tagen heruntergeladen werden, um beispielsweise an den Spielgeld-Tischen den Client zu testen.

Das vorhandene Guthaben auf Full Tilt Poker könnt Ihr Euch bekanntlich direkt ausbezahlen lassen oder aber auf Euren PokerStars Account transferieren. Wer in einem Land mit einem regulierten Pokermarkt lebt, wie zum Beispiel in Spanien, Frankreich oder Dänemark, der kann sich über die lizensierte PokerStars Seite auszahlen lassen.

Zudem wurde auch bekannt, dass das Maximum an den Tischen auf Full Tilt Poker künftig $400/$800 betragen wird. Zunächst einmal wird es also keine $1.000/$2.000 Cash Games mehr geben. Dies kündigte der Full Tilt Manager Shyam Markus im 2+2 Forum an. Als Pros sind bekanntlich vom Beginn weg Tom Dwan, Gus Hansen und Viktor „Isildur1“ Blom mit am Start. Bereits vor einiger Zeit wurden ja schon die zahlreichen Promotions von Full Tilt Poker zum Start bekannt. So gibt es von heute an bis zum 11. November 2012 zahlreiche Freerolls, bei denen $250k ausgeschüttet werden. Über das Programm Deal Me warten satte Boni, zudem bringt die Happy Hour Week zum Auftakt doppelte Full Tilt Points. Bereits im kommenden Monat steht zudem die FTOPS XXI auf dem Plan.

Bet-at-Home Poker

Autor: M. Böning
Alle Rechte vorbehalten.