Alles über Online Pokern
Georgios Sotiropoulos gewinnt PokerStars Sunday Million
24.02.2015

Georgios Sotiropoulos gewinnt PokerStars Sunday Million

Georgios Sotiropoulos gewinnt PokerStars Sunday Million

Bei der PokerStars Sunday Million hat nun ein aus Österreich spielender Pokerspieler den Sieg in dieser Woche davongetragen. Denn der in der Alpenrepublik wohnende Grieche Georgios Sotiropoulos aka GeoMaousos konnte sich gegen 7.033 Gegner durchsetzen. Dies bedeutete am Ende ein Preisgeld von $211.024,92. Im Heads-Up setzte sich der „österreichische Grieche“ gegen den Mexikaner Fizhh durch, der $155.268, 51 kassierte. Auf Rang sieben landete der Österreicher HC_68 ($20.246,20).

Georgios Sotiropolous machte vor allem im Dezember 2013 auf sich aufmerksam. Damals nämlich konnte er bei der PokerStars European Poker Tour (EPT) auf sich aufmerksam machen. Der Grieche siegte damals im Main Event und sicherte sich damit $959.245. Aktuell ist er mit Gesamtgewinnen von $1.205.102 bei Live Poker Turnieren die Nummer zwei in der All Time Money List griechischer Pokerspieler hinter Sotirios Koutoupas.

Zudem saß der Grieche bereits vier Mal am Finaltisch des Super Tuesday auf PokerStars. Dabei konnte er im November 2014 sogar ein Mal den Super Tuesday gewinnen, vor zwei Wochen erreichte er Rang vier. Nun also folgte für Georgios Sotiropoulos der Sieg bei der Sunday Million.

Bet-at-Home Poker

Autor: M. Böning
Alle Rechte vorbehalten.