Alles über Online Pokern
Gus Hansen gewinnt $548k an zwei Tagen auf PokerStars
13.08.2012

Gus Hansen gewinnt $548k an zwei Tagen auf PokerStars

Gus Hansen gewinnt $548k an zwei Tagen auf PokerStars

Nachdem es jüngst die Rückkehr von Gus Hansen an die Online Tische gegeben hatte, schlug der Däne nun erfolgreich auf PokerStars zu. Innerhalb von 48 Stunden konnte „broksi“ nämlich einen Gewinn von $548k erspielen. Hierbei war „The Great Dane“ im $200/$400 Pot Limit Omaha unterwegs. Zu den Gegnern von Gus Hansen gehörten unter anderem Ben Tolerene oder ChaoRen160. Letztgenannter war am gestrigen Tage auch der größte Verlierer des Tages mit einem Minus von $160k.

Wenig überraschend war Gus Hansen bei den größten sieben Pots am gestrigen Tage involviert. Der größte dieser war $136k schwer und ging auch an den Dänen. Nachdem vier andere Spieler foldeten standen sich Hansen und EireAbu gegenüber. Mit 7s 9h Ts Kd setzte sich der Däne gegen Ac Ad Tc Jc seines Gegners bei einem Board aus 8c Qd Kh 6s 5c durch. Ein $126k schwerer Pot wanderte mit 6h 6s Kh 2s bei einem Board aus 5s 6c 5h 3s Js an Hansen, während Axelf82 mit Ah Ad 8c 9c den Kürzeren zog. Zudem sicherte sich broksi auch den drittgrößten Pot des Tages, der $112k schwer war. Hierbei hatte Ben86mit As Ks Kh 9h bei einem Board aus 5c Ac 6h Jh Qd das Nachsehen. Denn Gus Hansen hatte Ad Jd 3c 4c vorzuweisen.

Autor: M. Böning
Alle Rechte vorbehalten.