Alles über Online Pokern
iPoker Netzwerk mit neuer Software
24.01.2012

iPoker Netzwerk mit neuer Software

iPoker Netzwerk mit neuer Software

Bei den zum iPoker Netzwerk gehörenden Pokerräumen wird in den kommenden Tagen die Software aktualisiert. Titan Poker machte zunächst bereits den Anfang. Am Dienstag der kommenden Woche, den 31. Januar 2012, folgt dann auch William Hill Poker. Wann die weiteren Pokerräume wie Mansion Poker oder Bet365 Poker mit dem von Playtech bereitgestellten Update folgen werden, ist bislang noch unklar.

Mit der Aktualisierung des Clients beim iPoker Netzwerk erhalten Spieler einige neuen Features, ein neues Design sowie auch eine verbesserte Performance. Zunächst einmal ist die Größe des jeweiligen Pokerraumes verändert worden. Diese beträgt künftig 1.000 x 700 Pixel. Zudem soll der neue Client auch geringe Ladezeiten aufweisen und den Arbeitsspeicher weniger belasten. Zudem sollen auch die Bonus-Punkte künftig stets im Blick behalten werden können, werden diese doch in Echtzeit angezeigt künftig.

Turnierspieler freuen sich sicherlich darüber, dass es bei Titan Poker, Mansion Poker und Co. künftig auch eine Late Registration geben wird. Denn bislang gibt es beim iPoker Netzwerk keine Möglichkeit, sich nach Beginn eines Turniers noch einzukaufen. Die Dauer der Late Registration hängt bei den jeweiligen Multi Table Tournaments von der Struktur und Geschwindigkeit ab. Zu guter Letzt gibt es künftig auch eine Favoritenliste. Diese öffnet sich nach dem Einloggen und zeigt dann die eigenen bevorzugten Spiele.

Bet-at-Home Poker

Autor: M. Böning
Alle Rechte vorbehalten.