Alles über Online Pokern
Ilari Sahamies gewinnt in einer Woche $1,5 Millionen
27.10.2012

Ilari Sahamies gewinnt in einer Woche $1,5 Millionen

Ilari Sahamies gewinnt in einer Woche $1,5 Millionen

Der erfolgreichste Online Poker Spieler des Jahres 2011 hat in dieser Woche eine nahezu unglaubliche Aufholjagd hingelegt. Zu Beginn der Woche lag Ilari Sahamies nämlich bei einem Jahresminus von rund $1,4 Millionen. Inzwischen aber hat er sich für das laufende Jahr ein Gesamtplus von $111k erspielt. Innerhalb von nur wenigen Tagen konnte der Finne nämlich $1,5 Millionen auf PokerStars gewinnen. Dies erinnert an das vorige Jahr. Dort lag „Ilari_FIN“ Mitte des Jahres noch tief in den roten Zahlen, im zweiten Halbjahr dominierte er dann das Geschehen und beendete das Jahr mit einem Plus von mehr als $2 Millionen als erfolgreichster Spieler des Jahres.

Dies wird ihm sicherlich in diesem Jahr nicht mehr gelingen, liegt doch Ben Sulsky mit $3,3 Millionen genauso deutlich im Plus wie einige weitere Pokerasse bei mehr als $2 Millionen Jahresgewinn. Allerdings hätte zu Beginn dieser Woche niemand gedacht, dass Ilari Sahamies am Ende der Woche im Plus liegen würde. Seine Gewinne holte sich der Finne vor allem im $200/$400 PLO. Zu seinen Gegnern gehörte dabei unter anderem Isildur1. So sicherte sich „Ilari_FIN“ beispielsweise einen $196k schweren Pot gegen den Schweden. Bei diesem setzte sich Sahamies mit Th Jd 7s 8c bei einem Board aus Tc 3d 6h Ts 4d durch, während Viktor Blom 4s 6c Qc Qs zu bieten hatte. Isildur1 gehörte in dieser Woche mit einem Minus von $167k zu den Spielern mit den größten Verlusten.

Autor: M. Böning
Alle Rechte vorbehalten.