Alles über Online Pokern
Ilari Sahamies holt sich $160k auf PokerStars
19.09.2012

Ilari Sahamies holt sich $160k auf PokerStars

Ilari Sahamies holt sich $160k auf PokerStars

Einmal mehr stand am gestrigen Tage Ilari Sahamies im Mittelpunkt des Geschehens an den High Stakes Tischen. Der finnische Pokerprofi konnte dabei im Gegensatz zur Mehrzahl seiner Auftritte in diesem Jahr überzeugen und einen Gewinn von $166k eintüten. Dabei stand er an den $200/$400 PLO Tischen auf PokerStars zwischendurch sogar bei einem Plus von $400k. Zu seinen Kontrahenten gehörten unter anderem Jens Kyllönen, Ben Tollerene oder auch ValueClown. Insgesamt spielte Ilari_FIN rund sieben Stunden und konnte sich den Gewinn in 682 Händen sichern.

Im kompletten Jahr 2012 steht der erfolgreichste Online Pokerspieler des Jahres 2011 nun immer noch bei einem Minus von $590k. Somit dürfte es das größte Ziel von Sahamies nach wie vor sein, das Jahr 2012 mit einer schwarzen Null zu beenden. Ganz anders sieht dies bei seinem Landsmann Jens Kyllönen aus. Dieser beendete den gestrigen Tag als zweitgrößter Gewinner auf PokerStars mit einem Plus von $117k. Damit steht Jeans89 augenblicklich auf PokerStars bei einem Jahresgewinn von mehr als zwei Millionen US-Dollar, so dass er zu den erfolgreichsten Spielern des Jahres gehört. Bereits im vorigen Jahr zählte Kyllönen mit einem Gesamtgewinn von knapp $1,4 Millionen zu den erfolgreichsten Online Poker Spielern des Jahres.

Autor: M. Böning
Alle Rechte vorbehalten.