Alles über Online Pokern
Ilari Sahamies räumt erneut ordentlich auf PokerStars ab
02.08.2012

Ilari Sahamies räumt erneut ordentlich auf PokerStars ab

Ilari Sahamies räumt erneut ordentlich auf PokerStars ab

Es scheint so, als ob Ilari Sahamies vor allem an den $200/$400 PLO Tischen auf PokerStars immer mehr Glanzlichter setzt. Denn nun hat der finnische Pokerprofi erneut ordentlich abkassiert. Nachdem es an den $100/$200 und $50/$100 Tischen nicht so lief und Ilari_FIN mit einem Minus von $80k dastand, konnte er an den PLO-Tischen mit den höheren Blinds auftrumpfen. Am Ende des Tages stand ein Gewinn von satten $403k. Damit liegt der Finne nun sogar im Plus im Jahr 2012. Zu seinen Gegnern gehörten unter anderem Landsmann Jens Kyllönen, nimzon und vor allem Ben86. Nicht überraschend war am Ende auch Ben Tollerene mit einem Minus von $352k der größte Tagesverlierer.

Der größte Pot des Tages wurde wenig überraschend auch zwischen Ilari_FIN und Ben86 ausgespielt. Dieser war $191k schwer und ging mit 9d Td Qc Ks bei einem Board aus Kc Jh 7d 3d 5c an den Finnen. Hier konnte Ben86 lediglich 9s 2h Th Qs vorweisen. Ein $153k schwerer Pot hingegen ging an Jeans89. Jens Kyllönen konnte diesen mit 7h 7c Ac Tc gegen Js Jh Ks 2d von Ilari_FIN bei einem Board aus Jc 7d 2s 3s 7s für sich entscheiden. Kyllönen beendete den Tag mit einem Plus von $166k auch unter den fünf größten Tagesgewinner. Unter den fünf größten Verlierern fand sich unterdessen Isildur1 wieder. Der schwedische Team PokerStars Pro musste ein Minus von $140k hinnehmen.

Bet-at-Home Poker

Autor: M. Böning
Alle Rechte vorbehalten.