Alles über Online Pokern
Irish Poker Open 2014 am Oster-Wochenende in Dublin
19.02.2014

Irish Poker Open 2014 am Oster-Wochenende in Dublin

Irish Poker Open 2014 am Oster-Wochenende in Dublin

Im April dieses Jahres wird in Dublin der Sieger der 32. Poker Irish Open gekürt. Das Turnier wird dabei am Osterwochende vom 18. bis 21. April 2014 über die Bühne gehen. Dann wird ein Nachfolger von Siegern wie Kevin Vandersmissen, Neil Channing oder den früheren WSOP Main Event Gewinner Noel Furlong gesucht.

Gespielt wird die 2014er Ausgabe der Irish Open im Poker im Double Tree by Hilton Hotel in der irischen Hauptstadt. Dabei handelt es sich um das ehemalige Burlington Hotel, das auch in den vergangenen Jahren Austragungsort des Turnieres war, nun aber umbenannt worden ist.

Im vergangenen Jahr gewann bei den Irish Open Ian Simpson. Er konnte dabei auch einen privaten Erfolg verbuchen. Denn nachdem er das Turnier in Dublin gewonnen hatte, hielt er um die Hand seiner Freundin an, die seinen Heiratsantrag annahm. Zudem saß im vergangenen Jahr Calvin Anderson mit am Finaltisch. Darren Rabinowitz, der jüngst beim Main Event der Aussie Millions am Final Table saß, wurde zudem 15. bei den Irish Open 2013. Im Jahr 2012 wiederum siegte Kevin Vandersmissen und sicherte sich €420.000, nachdem er den Deutschen Thomas Beer im heads-Up schlug. Ian Simpson wiederum belegte hier schon Rang vier.

 

Bet-at-Home Poker

Autor: M. Böning
Alle Rechte vorbehalten.