Alles über Online Pokern
Isildur1 holt sich $173k auf PokerStars
31.07.2012

Isildur1 holt sich $173k auf PokerStars

Isildur1 holt sich $173k auf PokerStars

In den vergangenen Tagen und Wochen ging es an den High Stakes Tischen eher ruhiger zu. Dies lag sicherlich auch an der Tatsache, dass Viktor Blom ebenfalls kaum anzutreffen war. Denn wenn es um die großen Swings geht, dann ist natürlich Isildur1 nicht weit. Insofern keimte auch gestern Hoffnung auf, dass vielleicht wieder einmal eine größere Session ansteht, tauchte der schwedische Team PokerStars Pro doch auf. Nachdem es zunächst nicht danach aussah, gab es dann in der Tat wieder eine erfolgreiche Session für Isildur1.

Zunächst startete der Schwede an einigen $25/$50 Pot Limit Omaha Tischen. Dabei machte er einen kleinen Profit von $1.500. Anschließend wechselte er zu den $50/$100 Tischen und konnte auch hier einige tausend Dollar gewinnen. Spätestens nachdem er ein Plus von $40k erreicht hatte und zu den $100/$200 PLO Tischen wechselte, gab es die Hoffnung auf eine der bekannten epischen Sessions von Isildur1. Doch nach gut zwei Stunden zeigte sich, dass Gegner wie Ronny Kaiser nicht dazu geeignet waren am gestrigen Tag, um für einen Lauf von Viktor Blom zu sorgen. Nachdem er mit $4k im Minus war, verabschiedete sich Isildur1 wieder aus dem High Stakes Geschehen.

Allerdings kehrte er nur einige Stunden später zurück – und dies höchst erfolgreich. Innerhalb von gut sechs Stunden erspielte er sich ein Plus von $177k und beendete somit den Tag mit einem gesamten Plus von $173k. Damit konnte der schwedische Team PokerStars Pro sein Jahresminus 2012 nun auf $1.541.010 verringern.

Bet-at-Home Poker

Autor: M. Böning
Alle Rechte vorbehalten.