Alles über Online Pokern
Isildur1 holt sich eine weitere Million auf Full Tilt
18.05.2013

Isildur1 holt sich eine weitere Million auf Full Tilt

Isildur1 holt sich eine weitere Million auf Full Tilt

In diesen Tagen zeigt sich Viktor Blom wieder einmal von seiner besten Seite. Kurz nachdem er die Führung im Monats- und Jahresranking der besten Online Poker Spieler übernommen hatte und anschließend wieder einige Verluste einstecken musste, legte Isildur1 nun nach. Denn in einer weiteren Session konnte der Full Tilt Pro nun erneut fast eine Million US-Dollar eintüten. Hierzu benötigte er 3.435 Hände auf Full Tilt Poker. Im kompletten Mai 2013 hat Isildur1 damit knapp 1,4 Millionen US-Dollar gewonnen. Im Jahr 2013 betragen die Gewinne von Viktor Blom auf Full Tilt inzwischen über 4,5 Millionen US-Dollar. Damit führt Isildur1 das Ranking vor Kyle Hendon und Alexander Kostritsyn an, die $2,6 beziehungsweise $2,4 Millionen in diesem Jahr bislang gewinnen konnten.

Bei seiner jüngsten Session war Viktor Blom sowohl im Pot Limit Omaha als auch im FLO8 unterwegs. Zu seinen Kontrahenten gehörten unter anderem der Brite Sam Trickett sowie die beiden Finnen Patrik Antonius und Jens Kyllönen. Den größten Batzen sicherte sich Isildur1 aber gegen Phil Galfond. Diesem knöpfte der Schwede nämlich $741k ab. Hierbei musste sich “OMGClayAiken” im $500/$1.000 PLO CAP geschlagen geben. Am Ende des Tages stand Blom mit einem Plus von $991.700 da. Neben Phil Galfond war Sam Trickett (-$220k) der größte Verlierer. 

Bet-at-Home Poker

Autor: M. Böning
Alle Rechte vorbehalten.