Alles über Online Pokern
Marvin Rettenmaier gewinnt das High Roller Event der EPT Prag vor Fabian Quoss
16.12.2012

Marvin Rettenmaier gewinnt das High Roller Event der EPT Prag vor Fabian Quoss

Marvin Rettenmaier gewinnt das High Roller Event der EPT Prag vor Fabian Quoss

Die beiden deutschen Vertreter im Finale des €10.300 High Roller Events bei der PokerStars European Poker Tour (EPT) Prag 2012 haben für einen deutschen Doppelsieg gesorgt. Marvin Rettenmaier setzte sich im Heads-Up gegen Fabian Quoss durch und sicherte sich €365.300. Der Zweitplatzierte Quoss kassierte für den zweiten Rang im Hilton Hotel 210.300 Euro. Den Sieg sicherte sich Rettenmaier mit Ad 2c gegen Kh Th von Quoss bei einem Board aus 3s Ah Kc 4h 4c .

Der als Chipleader in den finalen Tag gegangene Sorel Mizzi hingegen musste sich am Ende mit Rang fünf und €74.800 begnügen. Der Kanadier ging mit Ad 9d nach einem Board aus 4d Jd Jh All-In, während Fabian Quoss mit Kh Jc callte. Während noch ein Ax zum Vorschein kam, brachte der River aus 7h keine Veränderung mehr und Mizzi musste seine Koffer packen. Zwei Plätze dahinter rangierte Jason Mercier. Der US-amerikanische Team PokerStars Pro ging mit Kc Qh All-In, doch Juha Helppi callte mit As Kd . Nach dem Board aus Ac Qd 9d 5d Js stand das Aus für Mercier fest, der als Siebter €44.200 kassierte. Helppi selbst verabschiedete sich als letzter Spieler vor dem Heads-Up und wurde Dritter beim High Roller Event der EPT Prag 2012, wofür er €121.800 kassierte. Mit Ah Jd scheiterte er an Jc Ts von Rettenmaier bei einem Board aus 5c 6c Kc 3c 4c .

Endstand beim High Roller Event der EPT Prag 2012:

1

Marvin Rettenmaier 

 

         365.300 €

2

Fabian Quoss 

 

         210.300 €

3

Juha Helppi

 

         121.800 €

4

Philippe Ktorza

 

           96.900 €

5

Sorel Mizzi

 

           74.800 €

6

Marcin Wydrowski

 

           55.500 €

7

Jason Mercier

 

           44.200 €

8

Andrey Gulyy

 

           33.200 €

9

Aubin Cazals

 

           27.700 €

10

Morten Klein

 

           27.700 €

11

Gurgen Melkonyan

 

           25.000 €

12

Eugene Katchalov

 

           25.000 €

 

Bet-at-Home Poker

Autor: M. Böning
Alle Rechte vorbehalten.