Alles über Online Pokern
MicroMillions III: Sechs Siege für Deutschland vor dem finalen Wochenende
24.11.2012

MicroMillions III: Sechs Siege für Deutschland vor dem finalen Wochenende

MicroMillions III: Sechs Siege für Deutschland vor dem finalen Wochenende

An diesem Wochenende gehen die PokerStars MicroMillions III in das finale Wochenende. Bislang sind 79 Events gespielt, am Wochenende stehen noch mehr als 20 Turniere auf dem Programm. Bei den restlichen Turnieren geht es nochmals um mindestens zwei Millionen US-Dollar, wobei schon die Hälfte davon als garantiertes Preisgeld beim $22 Main Event am morgigen Sonntag bereitsteht. Nach dem bisherigen Verlauf der MicroMillions III jedoch darf angenommen werden, dass diese Summe bei weitem übertroffen wird. Insgesamt waren bekanntlich fünf Millionen Dollar garantiert worden bei der dritten Auflage der Turnierserie, diese Grenze ist schon jetzt überschritten worden.

Bei den bisherigen Events der MicroMillions III gab es noch nicht viele deutsche Sieger zu bejubeln, allerdings schraubten zwei weitere Siege die Gesamtbilanz nun auf sechs deutsche Erfolge bei insgesamt 79 gespielten Events. Event 75 sah sogar ein rein deutsches Heads-Up. Mit Snooze85 und stuupid5 hatten sich nämlich gleich zwei deutsche Vertreter vor das restliche Feld mit insgesamt 8.774 Spielern gesetzt bei dem $5,50 No Limit Texas Hold’Em 6-Max Event. Am Ende behielt Snooze85 die Oberhand und gewann nach einem Deal der besten vier Spieler $4.667,19. Mit dem größten Preisgeld ging hingegen stuupid5 vom Tisch. Der Zweitplatzierte kassierte genau 5.500 US-Dollar.

Zudem wurde auch Event 78 der PokerStars MicroMillions III von einem deutschen Vertreter gewonnen. Aurusnake setzte sich bei dem $5,50 No Limit Texas Hold’Em 6-Max Turnier  (2x Chance) gegen 16.231 Gegner durch und gewann am Ende $17.029,39.  

Autor: M. Böning
Alle Rechte vorbehalten.