Alles über Online Pokern
Mike Watson gewinnt das Main Event des PCA 2016
15.01.2016

Mike Watson gewinnt das Main Event des PCA 2016

Mike Watson gewinnt das Main Event des PCA 2016

Auch beim $5.300 Main Event des PokerStars Caribbean Adventure (PCA) 2016 auf den Bahamas ist die Entscheidung gefallen. Am Ende sicherte sich Mike Watson aus Kanada den Sieg. An den Finaltisch schaffte es dabei kein deutschsprachiger Spieler. Bester deutscher Spieler wurde einmal mehr Fedor Holz, der im Atlantis Resort als 18. $32.360 kassierte.

Als erster Spieler am Finaltisch der besten sechs Spieler musste Randy Kritzer weichen. Der US-Amerikaner scheiterte mit Qh Tc an 8s 7c von Phillip McAllister bei einem Board aus 9h 6d Qh 4h 8h und dem Flush des Briten. Für Rang sechs kassierte Kritzer $153.920 beim PCA 2016 Main Event. Rang fünf und $207.940 gingen an Vladimir Troyanovskiy. Der Russe scheiterte mit 7h 3h an Ah Qc von Tony Gregg.

Auf den Rängen drei und vier des Finales beim PCA 2016 Main Event landeten englische Spieler. Zunächst erwischte es Toby Lewis, der als Vierter $267.340 erhielt.  Mit Ks 9s zog er gegen Mike Watson und dessen Ac Jd den Kürzeren, obwohl es nach Tc 6s 3h Kh am Turn so ausgesehen hatte, als könnte Lewis verdoppeln. Aber die Qs am River servierte Watson die Straight. Rang drei ging an McAllister, der $356.020 kassierte.

Im Heads-Up des Main Events des PCA 2016 auf den Bahamas standen sich schließlich Mike Watson und Tony Gregg gegenüber, die sich vorab auf einen Deal einigten. Gute zwei Stunden später triumphierte der Kanadier über den US-Amerikaner. In der finalen Hand gab es nach dem Flop aus 6h 2h 8h die Action, als Gregg mit As 8c All-In ging und Watson mit 4h 7h callte. Nach dem Turn aus 7s führte Gregg noch mit seinem Paar. Doch die 5h am River bescherte Watson den Flush sowie den Triumph. Hierfür kassierte er $728.325. Tony Gregg wiederum wiederholte seinen zweiten Platz vom PCA Main Event 2009 und erhielt aufgrund des Deals immerhin $612.175.

 

Everest Poker

Autor: M. Böning
Alle Rechte vorbehalten.