Alles über Online Pokern
NBC Heads-Up Championship: Ergebnisse der ersten Runde
07.03.2009

NBC Heads-Up Championship: Ergebnisse der ersten Runde

NBC Heads-Up Championship: Ergebnisse der ersten Runde

Gestern startete die erste Runde der 2009 NBC Heads-Up Championships mit 64 Teilnehmern. Doch wenn die Spieler heute für die zweite Runde zusammenkommen, werden nur noch 32 Spieler dabei sein. Diejenigen, die auch diese Runde überstanden haben, befinden sich bereits in den Geldränge und erhalten mindestens $25,000. Am Ende des heutigen Tages bleiben nur noch acht Spieler übrig, die dann am Sonntag mit den einzelnen Bracket-Finals beginnen werden.

Hier die Ergebnisse vom ersten Tag (Gewinner sind kursiv markiert):

Hearts Bracket

Die größte Überraschung in dieser Gruppe schaffte David Williams. Nach einem langen Match zog er gegen J.C. Tran in die nächste Runde ein. Enttäuschend hingegen verlief der Abend für den Vorjahreszweiten Andy Bloch. Er musste ebenso früh an die Rail wie Erik Seidel, der bereits zum fünften Mal in Folge die erste Runde nicht überstand und damit einen zweifelhaften Rekord hält.

Johnny Chan vs. Eli Elezra Erick Lindgren vs. Howard Lederer JC Tran vs. David Williams Jamie Gold vs. Scott Fischman Erik Seidel vs. John Phan Jerry Yang vs. Clonie Gowen Allen Cunningham vs. Sam FarhaAndy Bloch vs. Peter Eastgate

Diamonds Bracket

Zum Start der Gruppe kam einige Verwirrungen hinzu, als Layne Flack nicht erschien nachdem er in der Nacht zuvor unter Einfluss von Alkohol am Steuer erwischt wurde. David Oppenheim ersetzte ihn kurzerhand und konnte sein Spiel gegen Vanessa Selbst sofort gewinnen. Auch Brad Garrettt überraschte, als sich der Schauspieler gegen Annie Duke durchsetzte und dabei mit seinem Unterhaltungswert neue Fans gewinnen konnte. Der Online-Qualifikant Kenny Yeh schaffte die Überraschung leider nicht. Gegen den „Unabomber“ Laak konnte er lange mithalten, musste sich am Ende aber geschlagen geben.

Kenny Tran vs. Antonio EsfandiariGreg Raymer vs. Jennifer HarmanKenny Yeh vs. Phil LaakVanessa Selbst vs. David OppenheimDavid Benyamine vs. Gus HansenHuck Seed vs. Jonathan Little Chad Brown vs. Glen Chorny Annie Duke vs. Brad Garrett

Clubs Bracket

Auch in der dritten Gruppe kam es zu einer großen Überraschung, als Don Cheadle gegen David Pham, einem der gefürchtetsten Heads-Up Spieler der Welt, bestehen konnte und damit seinen Auftakterfolg gegen Ivey aus dem Vorjahr bestätigen konnte. In dem besten Duell der ersten Runde konnte sich der Italiener Dario Minieri gegen die Legende Mike „The Mouth“ Matusow durchsetzen und in Runde Zwei einziehen.

Don Cheadle vs. David PhamPaul Wasicka vs. Nicholas Joy Jennifer Tilly vs. Phil IveyDoyle Brunson vs. Vanessa Rousso Hevad Khan vs. Scotty NguyenTed Forrest vs. Orel Hershiser Daniel Negreanu vs. Chris MoneymakerMike Matusow vs. Dario Minieri

Spades Bracket

In der letzten Gruppe des Abends konnte Phil Hellmuth seine Ambitionen untermauern, dass er der erste Pokerspieler sein wird, der seinen Sieg bei den NBC Heads-Up Championships wiederholen kann. Auch die beiden Online-Stars Illari „Ziigmund“ Saharies und Tom „durrrrr“ Dwan schafften die erste Runde und werden in Runde zwei wieder an den Start gehen. Für die größte Überraschung des Abends sorgt hingegen Gabe Kaplan. Er bezwang den Vorjahressieger Chris „Jesus“ Ferguson und konnte damit einen weiteren Sieg für die Celebrity-Riege holen.

Gabe Kaplan vs. Chris Ferguson John Juanda vs. Joe HachemIlari Sahamies vs. Gavin Smith Fred Collins vs. Bertrand Grospellier Jeffrey Ishbia vs. Leon Yanovski Mike Sexton vs. Phil HellmuthGavin Griffin vs. Tom DwanBarry Greenstein vs. Blandino Gines

Redaktion PokerWorld24.org
Alle Rechte vorbehalten.