Alles über Online Pokern
Negreanu gewinnt BC Open in Kanada
26.11.2008

Negreanu gewinnt BC Open in Kanada

Negreanu gewinnt BC Open in Kanada

Er ist einer der besten Pokerspieler der Welt und stellt dies von Zeit zu Zeit auch immer mal wieder unter Beweis. Daniel Negreanu, vierfacher Bracelet-Gewinner, überzeugte diesmal in seinem Heimatland Kanada und setzte sich beim British Columbia Open Poker Championship gegen 690 weitere Spieler durch und entschied das $2,500-Event für sich.

Immerhin kamen stattliche $371,910 für ihn zustande, womit er, nach seinem Bracelet bei der diesjährigen WSOP und dem fünften Platz bei den World Series Of Poker Europe in London, nunmehr seinen dritten bemerkenswerten Cash in den letzten Monaten einfuhr.

Der in Toronto geborene und mittlerweile in Las Vegas beheimatete Negreanu betonte mehrmals wie bedeutend der Sieg für ihn war und lobte die Veranstaltung ausdrücklich: “Being Canadian myself, playing and winning the BC Poker Championships is extra special to me. (..)The tournament was extremely well organized and my opponents were very good. It may have been a smaller tournament but I would say this has been the best $2.b500 buy-in event structure I’ve ever played.”

Nicht nur für Negreanu scheint das Turnier attraktiv zu sein, denn neben dem absoluten Superstar waren noch einige weitere bekannte Gesichter zu sehen, unter ihnen Gavin Smith, Gabe Kaplan, Dennis Phillips, Liz Lieu und Isabelle Mercier.

Redaktion PokerWorld24.org
Alle Rechte vorbehalten.