Alles über Online Pokern
Online Poker: Gus Hansen und Hac Dang mit Kopf-an-Kopf-Rennen
24.05.2013

Online Poker: Gus Hansen und Hac Dang mit Kopf-an-Kopf-Rennen

Online Poker: Gus Hansen und Hac Dang mit Kopf-an-Kopf-Rennen

Auch im Mai 2013 liefern sich die bekannten Pokerspieler an den High Stakes Tischen wieder interessante Duelle. Wenige Tage vor Ablauf des Monats und vor dem Start der World Series of Poker (WSOP) 2013 zeichnet sich dabei ein Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Gus Hansen und Hac Dang ab. Aktuell ist Gus Hansen der erfolgreichste Online Poker Spieler des Monats Mai. Der Full Tilt Pro konnte diesen Monat bislang $1.063.997 gewinnen.

Damit liegt der Däne nur hauchdünn vor „trex313“, der bislang $1.060.153 diesen Monat gewinnen konnte. Während aber Gus Hansen für seinen Gewinn diesen Monat 18.444 Hände benötigte, reichten dem US-Amerikaner 4.306 Hände für seinen Erfolg. Auch der Drittplatzierte Ben Sulsky ($805k) hat durchaus noch Chancen, erfolgreichster Online Poker Spieler im Mai 2013 zu werden. Ebenfalls unter den bislang größten Monatsgewinnern zu finden sind die beiden weiteren Full Tilt Pros Tom Dwan ($380k) und Viktor Blom ($329k).

Weniger gut läuft es in diesem Monat hingegen für Kyle Ray. Der US-Amerikaner spielte diesen Monat bislang 12.748 Hände auf Full Tilt Poker und kassierte einen Verlust von rund 1,16 Millionen US-Dollar. Damit ist er der mit Abstand größte Verlierer diesen Monat an den Online Tischen. Auch Phil Galfond (-$770k) und Phil Ivey (-$742k) mussten heftige Verluste einstecken auf Full Tilt Poker.

Bet-at-Home Poker

Autor: M. Böning
Alle Rechte vorbehalten.