Alles über Online Pokern
Online Poker: Hat Ilari Sahamies seine Wende eingeleitet?
16.07.2012

Online Poker: Hat Ilari Sahamies seine Wende eingeleitet?

Online Poker: Hat Ilari Sahamies seine Wende eingeleitet?

Der erfolgreichste Online Poker Spieler des Jahres 2011, Ilari Sahamies, ist 2012 bekanntlich noch nicht richtig in die Gänge gekommen. Allerdings war dies im Vorjahr bis zum Sommer genauso. Nachdem er Mitte des Jahres 2011 noch in den roten Zahlen stand, folgten in der zweiten Jahreshälfte zahlreiche Gewinne und Ilari_FIN beendete das Jahr 2011 als erfolgreichster Online Pokerspieler. Nun könnte die Wende im Jahr 2012 für Sahamies erfolgt sein. Nachdem er nämlich in den ersten sechseinhalb Monaten dieses Jahres ebenfalls einen Gesamtverlust von über $600k erspielte, konnte er diesen nun innerhalb von wenigen Stunden halbieren.

Ilari Sahamies war auf PokerStars im $200/$400 Pot Limit Omaha unterwegs und konnte am Ende des Tages einen Gewinn von satten $367k eintüten. Dafür benötigte der finnische Pokerprofi etwas mehr als 1.000 Hände. Zu seinen Gegnern gehörten dabei unter anderem Terken89, 0Human0 und vor allem Phisherman36, der im Heads-Up gegen Ilari_FIN satte $271k Verlust hinnehmen musste. Seinen größten Pot des Tages sicherte sich der Finne auf PokerStars auch gegen diesen Spieler. Dieser Pot war $134k schwer. Ilari_FIN setzte sich hierbei durch, nachdem Phisherman36 nach dem Board aus Ts 6c 9c Jh Jd vor dem Showdown foldete. Der größte Pot des Tages allerdings gehörte sogar Phisherman36, der hierbei $137.558 einstreichen konnte. Mit 6h Ts Kd As setzte sich Phisherman36  gegen Jh Jd 5s 6c von Sahamies bei einem Board aus 9c 7s Js Ks 8s durch.  

Bet-at-Home Poker

Autor: M. Böning
Alle Rechte vorbehalten.