Alles über Online Pokern
PCA 2016: Ismael Bojang im Finale des LAPT Bahamas 2016 Main Events
09.01.2016

PCA 2016: Ismael Bojang im Finale des LAPT Bahamas 2016 Main Events

PCA 2016: Ismael Bojang im Finale des LAPT Bahamas 2016 Main Events

Beim PokerStars Caribbean Adevnture (PCA) 2016 auf den Bahamas geht nun auch das LAPT Bahamas 2016 Main Event ins Finale. Nachdem an Tag 2 noch 220 Spieler mit von der Partie waren, stehen nun die zehn Finalisten an Tag 3 fest. Mit von der Partie ist dabei auch Ismael Bojang.

Doch der Deutsche befindet sich mit 710.000 Chips am Ende des Feldes. Angeführt werden die zehn verbliebenen Spieler beim LAPT Bahamas 2016 Main Event von Georgios Sotiropoulos. Der in Österreich lebende Grieche führt mit 3.975.000 Chips vor Joe Kuether (2.530.000) und Darren Elias (2.040.000).

Erwähnenswert ist zudem noch Andre Akkari. Der Brasilianer liegt mit 1.275.000 Chips auf Rang sieben und ist damit nicht nur der einzige verbliebene Team PokerStars Pro, sondern auch der einzige verbliebene Spieler aus dem Lateinamerikanischen Bereich überhaupt beim LAPT Main Event auf Paradise Island.

Die zehn verbliebenen Spieler haben mindestens $18.900 sicher. Wer es dann unter den finalen neun schafft, darf sich bereits über $28.900 freuen. Der Sieger beim LAPT Bahamas 2016 Main Event geht mit $308.220 nach Hause.

 

Everest Poker

Autor: M. Böning
Alle Rechte vorbehalten.