Alles über Online Pokern
Poker im TV: Die Geissens – PokerStars.de Spezial am 13.04.2015
10.04.2015

Poker im TV: Die Geissens – PokerStars.de Spezial am 13.04.2015

Poker im TV: Die Geissens – PokerStars.de Spezial am 13.04.2015

Bekanntlich beglückt uns Stefan Raab seit Jahren ab und an mit der TV Total PokerStars.de Nacht auf ProSieben. An dieser Pokershow scheiden sich bereits die Geister. Nun gibt es das nächste Poker-TV-Event, das zwar die Aufmerksamkeit viele Fernsehzuschauer auf das Pokern legen wird, doch ob echte Pokerfans auf ihre Kosten kommen werden, sei dahingestellt.

Wie auch immer, RTL2 „beglückt“ uns am kommenden Montag, den 13.04.2015 mit der Sendung Die Geissens – PokerStars.de Spezial. Um 20.15 Uhr wird dann bei den für RTL-Zuseher Kult-Millionären in Florida gepokert. Insgesamt acht mehr oder weniger bekannte Zocker sind neben den Gastgebern mit von der Partie. Unter den Teilnehmern der Pokerrunde befindet sich so wie auch stets bei Stefan Raab ein Online-Qualifikant. PokerStars stellt für die Pokerrunde einen Preispool von €100.000 Euro zur Verfügung.

Am Pokertisch nehmen dabei sowohl Robert als auch Carmen Geiss Platz, so wie neben dem Online Qualifikanten zudem Ex-Fußball-Nationalspieler Mario Basler, die beiden bekannten Ex-Fußballer-Frauen Simone Ballack und Claudia Effenberg, Schauspieler Claude-Oliver Rudolph, Model Rebecca Mir, Ex-„Bachelor“ Paul Janke, Jorge Gonzalez und Profitänzer Massimo Sinató. Bei Die Geissens – PokerStars.de Spezial wird es aber sicherlich nicht nur um das Pokern gehen, sondern auch mal wieder der Alltag der Millionäre im Mittelpunkt stehen. Gespannt darf verfolgt werden, welchen Anteil an Sendezeit letztendlich dem Pokern selbst gewidmet wird.

Wer ein hohes Pokerniveau, neue erfolgreiche Pokerstrategien oder sonstige neue Erkenntnisse in Sachen Pokern erwartet, der sollte wohl eher nicht einschalten. Wer aber Unterhaltung mit etwas Poker dabei genießen will, der kann sicherlich am Montag, den 13.04.2015 bei Die Geissens – PokerStars.de Spezial einschalten. Übrigens kann auch im Internet bei RTL2 das originale Tischtuch dieser Zockerrunde gewonnen werden, das von allen Teilnehmern der Pokerrunde signiert wurde.

Autor: M. Böning
Alle Rechte vorbehalten.