Alles über Online Pokern
Pokerduell zwischen Rafael Nadal und Vanessa Selbst in Monte Carlo
08.04.2014

Pokerduell zwischen Rafael Nadal und Vanessa Selbst in Monte Carlo

Pokerduell zwischen Rafael Nadal und Vanessa Selbst in Monte Carlo

Rafael Nadal tritt in dieser Woche beim ATP Tennisturnier in Monte Carlo an, um auf dem roten Sand in Monaco zum neunten Mal zu triumphieren. Einer seiner Gegner in Monte Carlo wird zudem auch Vanessa Selbst sein – aber natürlich nicht auf dem Tenniscourt. Stattdessen begegnen sich die beiden Aushängeschilder von PokerStars am Pokertisch zu einem Heads-Up-Duell.

Bekanntlich ist der mallorquinische Weltranglistenerste im Tennis seit einiger Zeit auch in der Pokerwelt zuhause, wo er auch schon die ersten kleineren Erfolge erzielte und die eine oder andere Challenge bestritt. Sein Highlight bislang war sicherlich der Auftritt bei der EPT Prag, als er ein Wohltätigkeitsturnier gegen Sportgrößen wie Ronaldo oder Andriy Shevchenko und auch Daniel Negreanu gewinnen konnte.

Nun aber geht es im Heads-Up gegen Vanessa Selbst, die Nummer drei der Weltrangliste in Sachen Live Pokern, dem Global Poker Index. Hierbei handelt es sich um eine äußerst interessante Begegnung, die am Freitag dieser Woche, den 11.04.2014 in Monte Carlo ansteht. Gespannt darf dann geschaut werden, wie sich der beste Tennisspieler der Welt gegen die beste Pokerspielerin der Welt schlägt, hat doch keine andere Frau so viele Gewinne im Poker vorzuweisen wie Selbst. Doch das Tennis-Ass aus Manacor hat bereits mehrfach sein Stärke am Pokertisch gezeigt.

Bet-at-Home Poker

Autor: M. Böning
Alle Rechte vorbehalten.