Alles über Online Pokern
PokerStars: $5 Millionen an Preisgeldern bei der Knockout Week
07.10.2015

PokerStars: $5 Millionen an Preisgeldern bei der Knockout Week

PokerStars: $5 Millionen an Preisgeldern bei der Knockout Week

Kaum liegt die WCOOP 2015 hinter und die WSOP Europe 2015 in Berlin vor uns, da präsentiert PokerStars die nächste interessante Veranstaltung. Die Knockout Week wird dabei auch während der WSOPE laufen, ist sie doch vom 12. bis 18. Oktober 2015 terminiert. Insgesamt stehen dabei 35 Events an, wobei Preisgelder in Höhe von $5 Millionen ausgeschüttet werden.

Dabei stehen vor allem die Spieler im Vordergrund, die über kleinere Bankrolls verfügen. Denn die Buy-Ins bei der Knockout Week bei PokerStars liegen zwischen $11 und $109. Hierbei werden ausschließlich Turniere im Format Super Knockout und Progressive Super-Knockout ausgetragen. Dabei liegen die Preispools der 35 Events jeweils zwischen $75.000 und $250.000.

Davon gibt es aber drei Ausnahmen. Am 15. Oktober nämlich steht das $1.050 Thursday Thrill an, bei dem 500.000 US-Dollar im Pool liegen. Zwei Tage später folgt das $320 Saturday Super-Knockout ($300.000 garantiert), ehe die Knockout Week beim weltweit größten Online Poker Anbieter am 18. Oktober 2015 mit dem $215 Main Event ihren Abschluss erlebt, wobei hier wieder $500.000 garantiert im Preispool liegen.

Abgerundet wird die Knockout Week mit einigen Extras. Hierzu gehört beispielsweise die Daily Challenge, bei der zwischen $1 und $1.000 gewonnen werden können oder die Weekly Challenge, bei der Pokerspieler mindestens $5, aber maximal $5.000 erhalten, wenn sie erfolgreich abgeschlossen wird. Zudem wird es auch eine Rangliste bei der Knockout Week auf PokerStars geben, wobei sich die besten Spieler dann nochmals zu einem $10.000 Freeroll am 25. Oktober an den Tischen begegnen.

Autor: M. Böning
Alle Rechte vorbehalten.