Alles über Online Pokern
PokerStars All-Star Showdown angekündigt - $100.000 Buy-In
25.10.2012

PokerStars All-Star Showdown angekündigt - $100.000 Buy-In

PokerStars All-Star Showdown angekündigt - $100.000 Buy-In

Nachdem einst Isildur1 mit seinen Superstar Showdowns auf PokerStars für Unterhaltung sorgte, wird es nun den All-Star Showdown beim weltweit größten Pokerraum geben. Insgesamt acht High Stakes Spieler werden bei dem Turnier mit einem Buy-In von $100k teilnehmen und innerhalb von sieben Tagen den Sieger ermitteln – wobei auf diesen ein Preisgeld von $550k wartet. Die entsprechenden Heads-Up-Matches im No Limit Texas Hold’Em werden auf PokerStars bereits an diesem Wochenende an den Start gehen. Die beiden Rivalen eines Matches werden dabei an vier Cash Games Tischen gleichzeitig spielen, wobei die Spieler pro Tisch $25k zur Verfügung haben. Die Blinds starten mit $50/$100 und werden nach jeweils 3.000 Händen verdoppelt.

Sechs der acht Teilnehmer stehen bereits fest. So wird die Liste der Pokerspieler für das PokerStars All-Star Showdown vom neuen Team PokerStars Online Pro Isaac Haxton angeführt, der bekanntlich als einziger Spieler Isildur1 einst im Superstar Showdown gleich doppelt besiegen konnte. Zudem ist auch der deutsche Spieler Tobias Kuder, aka KTPOKP, dabei. Ferner sitzen Alexander „Kanu7“ Millar, Ben „Sauce123“ Sulsky, Phil „MrSweets28“ Galfond und Alexander Roumeliotis, aka Sussie Smith, an den Tischen. Für die letzten beiden freien Plätze können sich noch Spieler bewerben. Am Samstag um 18 Uhr deutscher Zeit erfolgt der Auftakt mit den ersten Partien, die morgen ausgelost werden. Das Finale steht am Sonntag, den 4. November 2012 an.

Bet-at-Home Poker

Autor: M. Böning
Alle Rechte vorbehalten.