Alles über Online Pokern
PokerStars EPT mit einigen Änderungen in der Season 10
15.08.2013

PokerStars EPT mit einigen Änderungen in der Season 10

PokerStars EPT mit einigen Änderungen in der Season 10

Wenn am 26. August dieses Jahres mit der EPT Barcelona die zehnte Saison der PokerStars European Poker Tour eingeläutet wird, dann sind einige Veränderungen mit am Start. Dies erklärte nun Neil Johnson von PokerStars, der sich um die Live Events des weltweit größten Online Pokerraums kümmert. So soll es künftig mehr Events geben, die nicht im No Limit Texas Hold’Em gespielt werden, wenngleich hierzu keine genauen Details bekannt geworden sind. Außerdem soll bald schon der Zeitplan für die EPT London veröffentlicht werden, nachdem bislang nur das Schedule für die EPT Barcelona 2013 vorliegt bei den Turnieren der Season 10.

Die interessantesten Veränderungen betreffen aber laut den von Neil Johnson veröffentlichten Informationen die Preisgelder und die High Roller und Super High Roller Events. Den Details aus dem 2+2 Forum zufolge sollen künftig zwischen 13 und 15 Prozent der Spieler bei einem Turnier ein Preisgeld erhalten, das mindestens das 1,7-fache des Buy-Ins beträgt. Zudem wird künftig bei einer ungeraden Teilnehmeranzahl mit der Auszahlung gestartet, zudem erfolgen die Sprünge der einzelnen Preisgeldstufen ebenfalls bei ungeraden Spielerzahlen. Wenn es bislang zum Beispiel eine Auszahlung von neun Tischen gab – bei einer Besetzung von acht Spielern pro Table – dann cashten die besten 72 Spieler. Künftig aber wird dann erst die Bubble zum Platzen gebracht, wenn der erste Spieler an den bereits neu besetzten Tischen eliminiert wird, sodass in diesem Fall künftig nur die besten 71 Spieler cashen werden in diesem Beispiel.

Darüber hinaus wird bei den High Roller und Super High Roller Turnier der EPT auf die große Teilnehmerzahl reagiert. So werden künftig von Beginn an drei statt nur zwei Tage angesetzt, die bei der Season 9 bei kaum einem High Roller Event eingehalten werden konnten. Dabei wird an den ersten beiden Tagen jeweils über zehn Levels gespielt. Ferner wird die Late Registration bis zum Beginn von Tag 2 ausgeweitet.

Autor: M. Böning
Alle Rechte vorbehalten.