Alles über Online Pokern
PokerStars MicroMillions II: Argentinier gewinnt Main Event
24.07.2012

PokerStars MicroMillions II: Argentinier gewinnt Main Event

PokerStars MicroMillions II: Argentinier gewinnt Main Event

Zum Abschluss der PokerStars MicroMillions II stand das Main Event auf dem Programm. Mehr als 65.000 Pokerspieler leisteten das Buy-In von $22, so dass es um weitaus mehr als um die garantierte Summe ging. Insgesamt lagen mehr als 1,3 Millionen US-Dollar im Preispool. Allein für den Sieger gab es am Ende satte $157.218,68. Dabei setzte sich der Argentinier SoyDelGlobo beim Main Event der MicroMillions II durch.

Nachdem sich die beiden verbliebenen Finalisten SoyDelGlobo und cokars aus Kolumbien auf einen Deal geeinigt hatten, fiel die Entscheidung zugunsten des Argentiniers. Mit 4d 4c setzte er sich gegen As 8c durch, wobei die Entscheidung bereits bis zum Turn gefallen war: Ts 4s 6d 4d .Für den Zweitplatzierten aus Kolumbien blieben immerhin $130.711,75. Bester deutscher Spieler beim Main Event der MicroMillions II war I call U 22, der scih über $35.979,83 für Rang 5 freuen konnte. Zudem schafften es zwei weitere deutsche Spieler an den Final Table. Mr o012 schaffte es am Ende auf den siebten Rang und kassierte dafür $13.832,39. Für den neunten Rang durfte sich $trateGema über rund 5.500 US-Dollar beim Main Event der MicroMillions II freuen.

Bet-at-Home Poker

Autor: M. Böning
Alle Rechte vorbehalten.