Alles über Online Pokern
ProSieben PokerStars.de Nacht künftig mit Elton als Gastgeber
30.03.2016

ProSieben PokerStars.de Nacht künftig mit Elton als Gastgeber

ProSieben PokerStars.de Nacht künftig mit Elton als Gastgeber

Nach dem Rückzug von Stefan Raab aus dem Mediengeschäft war für viele Pokerfans die bange Frage, was mit der TV Total PokerStars.de Nacht wird. Diese Frage ist nun geklärt, wobei die Lösung nicht überraschend kommt. Denn die Sendung wird fortgeführt. Künftig nennt sich das Ganze ProSieben PokerStars.de Nacht, Gastgeber ist wenig überraschend Elton.

Somit also übernimmt der einst als „Praktikant“ bei Stefan Raab vorgestellte Elton die Sendung von seinem bisherigen Chef. Dies verkündete nun ProSieben. Überhaupt setzt der Sender nun voll auf den Zögling von Stefan Raab, wird dieser doch auch Schlag den Star übernehmen.

Was die ProSieben PokerStars.de Nacht betrifft, so wird es hier einige Veränderungen geben – außer dem Namen versteht sich, wird doch das TV Total durch ProSieben im Titel ersetzt. Denn auch die Preisgeldsumme wird verändert. So geht es künftig nicht mehr um €100.000, sondern „nur“ noch um €70.000. Der Sieger bekommt künftig keine €50.000 Siegprämie, sondern €35.000. Die restlichen €35.000 werden unter den nachfolgenden vier Spielern ausgespielt, der Letztplatzierte geht nach wie vor leer aus.

Die erste Ausgabe der ProSieben PokerStars.de Nacht steht am 22.04.2016 um 22:35 Uhr auf dem Programm. Dann erwartet Gastgeber Elton vier Prominente sowie einen Online Qualifikanten von PokerStars am Tisch. Moderiert wird die Show nach wie vor von Michael Körner und Natalie Hof.

Bet-at-Home Poker

Autor: M. Böning
Alle Rechte vorbehalten.