Alles über Online Pokern
Rino Mathis nicht mehr PokerStars Pro
22.03.2014

Rino Mathis nicht mehr PokerStars Pro

Rino Mathis nicht mehr PokerStars Pro

Die Reihen der deutschsprachigen Team PokerStars Pro lichten sich immer mehr. Immer deutlicher wird erkennbar, dass dem deutschsprachigen Markt offenbar nicht mehr so viel Werbe-Aufmerksamkeit zuteilwird durch den weltweit größten Online Pokerraum. So kam 2013 unter anderem das Aus für Pius Heinz, Sandra Naujoks und Sebastian Ruthenberg bei PokerStars. Nun wurde auch vom nächsten deutschsprachigen Akteur bekannt, dass er kein Team PokerStars Pro mehr ist.

Dabei trifft es einen der bekanntesten Pokerspieler der Schweiz, Rino Mathis. Der Eidgenosse gehörte mehrere Jahre zum Team Pro von PokerStars, doch nun trennten sich die Wege. Laut pokerstrategy.com erfolgte keine Verlängerung des Vertrages mit dem 41 Jahre alten Mathis. Der Blick auf die Homepage bei PokerStars zeigt auf, dass er dort auch schon entfernt wurde. In den vergangenen Jahren allerdings gab es auch nicht die ganz großen Erfolge von Rino Mathis zu vermelden. Ein Blick auf die Karrieregewinne von Mathis zeigt auf, dass er insgesamt rund $750.000 gewonnen hat.

Autor: M. Böning
Alle Rechte vorbehalten.