Alles über Online Pokern
Rob Tinnion mit zweitem Sieg bei der Sunday Million innerhalb von kurzer Zeit
10.02.2015

Rob Tinnion mit zweitem Sieg bei der Sunday Million innerhalb von kurzer Zeit

Rob Tinnion mit zweitem Sieg bei der Sunday Million innerhalb von kurzer Zeit

Rob Tinnion aus Großbritannien hat nun erneut bei der Sunday Million zugeschlagen. Nachdem der Brite erst Ende August des vergangenen Jahres das größte Wochenturnier bei PokerStars gewonnen hatte, war er nun nicht einmal ein halbes Jahr später erneut erfolgreich.

Während er im August 7.131 Gegner hinter sich lassen konnte, setzte er sich dieses Mal gegen 6.578 Kontrahenten durch. Nach damals $214k Preisgeld sicherte er sich nun weitere $200.100. Rob Tinnion aus Großbritannien ist damit nun der sechste Spieler überhaupt, der zwei Mal die Sunday Million gewinnen konnte. Beide Male war das Buy-In von $215 eine gute Investition. Am Finaltisch der Sunday Million in dieser Woche nahmen auch zwei Spieler aus dem deutschsprachigen Raum Platz. Elme1989 aus der Schweiz wurde Dritter und sicherte sich $105.300, während dieterD6 aus Österreich als Fünfter $55.300 kassierte.

Beim Sunday Warm-Up beteiligten sich in dieser Woche 2.882 Spieler, die somit für einen Preispool von $576.400 sorgten. Den Sieg sicherte sich candy1984 aus Großbritannien, der nach einem Deal vor dem Heads-Up $84.300 kassierte, während sich der Zweitplatzierte david68 aus Ungarn über $74.300 freuen durfte. Auf den Plätzen drei und vier landeten die Deutschen dudd1 ($48.400) und neiluj90 ($33.100).

 

 

Autor: M. Böning
Alle Rechte vorbehalten.