Alles über Online Pokern
Ronny Kaiser setzt ein weiteres Highlight auf Full Tilt Poker
24.01.2013

Ronny Kaiser setzt ein weiteres Highlight auf Full Tilt Poker

Ronny Kaiser setzt ein weiteres Highlight auf Full Tilt Poker

Mit Ronny Kaiser konnte am gestrigen Tage ein deutschsprachiger Spieler den erfolgreichsten Tag an den High Stakes Tischen hinlegen. Der Schweizer war mit einem Plus von $183k nicht nur erfolgreichster Spieler auf Full Tilt Poker, sondern konnte das größte Tagesplus insgesamt eintüten. Für seinen Erfolg benötigte ronnyr37617 gerade einmal 451 Hände. Unterwegs war es dabei in den Mixed Games, sowohl mit Blinds von $300/$600, als auch von $1.500/$3.000.

Im gesamten Jahr 2013 konnte Ronny Kaiser auf Full Tilt Poker bereits knapp $371k Gewinn verbuchen. Damit findet sich der Schweizer als bester deutschsprachiger Spieler in den Top Ten der bislang größten Jahresgewinner im Online Poker. Während er hier auf Rang sechs zu finden ist, tauchen mit dem Berliner davin77 ($245k) und O Fortuna PLS ($226k) zwei Deutsche auf den Rängen zehn und elf der bisherigen Jahreswertung auf. Angeführt wird diese nach wie vor deutlich von Viktor Blom. Allerdings musste „Isildur1“ bereits kräftig Federn lassen. Nachdem er einst schon mehr als fünf Millionen US-Dollar im Plus war, findet sich der Schwede aktuell bei $2.692.119 Profit im Jahr 2013 wieder. Immerhin aber ergeht es Viktor Blom wesentlich besser als seinen beiden Full Tilt Pro Kollegen Tom „durrrr“ Dwan und Gus Hansen, die sich aktuell in diesem Jahr mit $404k und $320k Verlust unter den größten Verlierern 2013 bislang finden.

Bet-at-Home Poker

Autor: M. Böning
Alle Rechte vorbehalten.