Alles über Online Pokern
Sander Berndsen gewinnt $291k auf PokerStars
13.07.2012

Sander Berndsen gewinnt $291k auf PokerStars

Sander Berndsen gewinnt $291k auf PokerStars

In den letzten Tagen und Wochen rückte das Geschehen im Online Poker aufgrund der WSOP 2012 in den Hintergrund. Während in Las Vegas die Bracelets vergeben wurden, gab es nur selten bemerkenswerte Auftritte des einen oder anderen Online Spielers. Nun aber konnte Sander Berndsen an den Tischen von PokerStars wieder einmal auf sich aufmerksam machen. Denn dier Niederländer sicherte sich satte $291k bei seiner letzten Session. Dabei spielte er 3.256 Hände im $25/$50 und im $50/$100 Pot Limit Omaha und No Limit Texas Hold’Em. Zu seinen Gegnern zählten dabei einige Pokerspieler, wie beispielsweise Ilari Sahamies.

Durch seinen jetzigen Gewinn konnte sich Sander „Berndsen12“ Berndsen wieder ins Plus im Jahr 2012 spielen. Insgesamt liegt er nun bei einem Jahresgewinn von etwas über $50k. Zweitgrößter Gewinner des Tages war EDWARDHOPPER mit einem Plus von $57k. Ilari_FIN hingegen zählte einmal mehr zu den größten Verlierern des Tages. Mit einem Minus von $92k lag er an zweiter Position der Tagesverlierer hinter PimpyLimpy ($-184k). Im gesamten Jahr 2012 erspielte sich der erfolgreichste Online Spieler des Jahres 2011 somit aktuell einen Verlust von $641.667. Damit befindet sich Sahamies an sechster Stelle der Jahresverlierer, wobei sich unter anderem Isildur1 (-$1.477.197) und Benny Spindler (-$770.054) noch vor dem Finnen befinden. 

Autor: M. Böning
Alle Rechte vorbehalten.