Alles über Online Pokern
Senior Poker Tour wird im April in Las Vegas fortgesetzt
08.03.2014

Senior Poker Tour wird im April in Las Vegas fortgesetzt

Senior Poker Tour wird im April in Las Vegas fortgesetzt

Bei der Senior Poker Tour in den USA wurde unlängst das erste Event der Serie im Horseshoe Tunica Casino gespielt. Dabei sicherte sich Glen Biddle aus Centerville den Sieg und die $16.432 Siegprämie. Nun wurde bekannt, dass die Senior Poker Tour im April dieses Jahres fortgesetzt wird.

Vom 8. bis 13. April nämlich wird im Stratosphere Casino in Las Vegas der zweite Stopp der Senior Poker Tour anstehen. Dieser läuft unter der Bezeichnung Senior Poker Tour Vegas Spring Classic. Dann werden auch drei neue Pro Team Mitglieder der SPT mit von der Partie sein. Dabei handelt es sich um Robert „Chip Burner“ Turner, Nancy Todd Tyner und Donna Blevins, wie die Macher informierten. Diese SPT Team Pros gesellen sich damit zu den schon vorhandenen Pro Team Mitgliedern um Poker Hall of Fame Mitglied Linda Johnson, Dennis Phillips, Mark Kroon, Marsha Waggoner, Susie Isaacs und Jan Fisher.

SPT Vize Präsident Hal Coblentz erklärte, dass das bisherige Feedback zur SPT aus der Poker Community fantastisch war. Es sei großartig, die Trendsetter und Leader dieses Konzepts der SPT zu sein. Zudem wurde nun eine Partnerschaft mit der PPC Poker Tour eingegangen. So können am 11. März dieses Jahres im Tampa Bay Downs Tickets für das PPC Aruba Senior Event im Oktober gewonnen werden.

Autor: M. Böning
Alle Rechte vorbehalten.