Alles über Online Pokern
Österreicher Matthias Brandner neues Team PokerStars Online Mitglied
28.02.2014

Österreicher Matthias Brandner neues Team PokerStars Online Mitglied

Österreicher Matthias Brandner neues Team PokerStars Online Mitglied

Das Team PokerStars Online ist nun weiter angewachsen. Wie der weltweit größte Online Pokerraum informierte, sind gleich drei weitere Pokerspieler in das Team PokerStars Online aufgenommen worden. Dabei handelt es sich um Katerina Malasidou, Luka Kovac und um Matthias Brandner aus Österreich. Sie alle sind nun Kollegen von Isaac Haxton, Randy „nanonoko“ Lew und Co.

Bei Brandner, der online als Mati312 bekannt ist, handelt es sich um keinen klassischen Texas Hold’Em oder PLO Spezialisten. Stattdessen ist der Österreicher vor allem bei exotischen Varianten anzutreffen wie Badugi, Razz oder 2-7 Triple Draw. Auf seinem Blog erklärte Matthias Brandner nach der Bekanntgabe, dass er einer der neuen Team PokerStars Online Mitglieder ist: "Es wird auf jeden Fall eine sehr interessante Zeit. Ich hoffe, möglichst viele Leute zu erreichen, und ihnen einen Einblick in die Welt der Randvarianten, insbesondere Badugi zu geben." Gespannt darf verfolgt werden, wie sich der einstige Student an der Universität Wien künftig neben Grindern wie Andre Coimbra, Mickey Petersen oder dem Deutschen Felix Schneiders schlägt.

Bei Katerina „Katerina289“ Malasidou handelt es sich um eine erfolgreiche Pokerspielerin aus Griechenland. Die Freundin von Andre Coimbra ist vor allem bei Hyper-Turbos anzutreffen. Beim Slowenen Luka „LukaSteel“ Kovac handelt es sich um einen Limit Texas Hold’Em Experten. Die drei neuen Team Online Mitglieder wurden aus rund 500 Bewerbungen ausgewählt, die eingegangen waren von den Supernova Spielern, die sich um einen Platz im Team beworben haben.

Autor: M. Böning
Alle Rechte vorbehalten.