Alles über Online Pokern
UKIPT Online: Deutscher Spieler gewinnt das Finalturnier
08.11.2012

UKIPT Online: Deutscher Spieler gewinnt das Finalturnier

UKIPT Online: Deutscher Spieler gewinnt das Finalturnier

Bei der ersten Auflage der PokerStars UK and Ireland Poker Tour (UKIPT) Online saßen bekanntlich gleich zwei deutsche Spieler am Final Table. Im Gegensatz zum Auftakt ab 14. Oktober 2012 wurde das Finale nicht mehr online ausgetragen, sondern live in Bristol. Dabei schlug sich David Lenz sehr gut mit seinem vierten Rang, wurde aber vom zweiten deutschen Spieler noch getoppt. Denn Wojtek Barzantny konnte sich den Sieg bei der UKIPT Online sichern und somit 77.126 britische Pfund gewinnen. Insgesamt hatten 587 Spieler das Buy-In von 735 Pfund geleistet. Dominik Nitsche hatte bekanntermaßen den zehnten Rang erreicht und war knapp vor dem Erreichen des Final Tables gescheitert.

An diesem sollten acht Spieler Platz nehmen, doch der Russe Sergey Sergeevich Prostakov reiste nicht an, so dass lediglich sieben Spieler um den Sieg bei der UKIPT Online in Bristol spielten. Zu den bekannteren Teilnehmern gehörte dabei der Niederländer Joep van den Bijgaart, der am Ende den fünften Rang belegte. Mit Ks Js scheiterte er am bekanntesten Spieler des Finaltisches der UKIPT Online, Chris Moorman, der sich mit As Kd durchsetzte. Während der Niederländer für den fünften Platz 20.545 Pfund kassierte, gewann der Deutsche David Lenz als Vierter 30.817 Pfund. Er scheiterte mit Ad Qs an den Pocket-Assen seines Landsmannes Wojtek Barzantny.

Dieser stand am Ende im Heads-Up gegen Chris Moorman. Allein das finale Duell zwischen dem Deutschen und dem bekannten britischen Pokerprofi dauerte länger als der komplette Finaltisch zuvor gespielt wurde. Bis zur letzten Hand gab es kein All-In und anschließenden Call. Letztendlich ging Moorman mit Ac 3h All-In, während der Deutsche mit Qh Jd callte. Ein Jx am Flop brachte die Entscheidung zugunsten von Wojtek Barzantny, während sich Moorman mit Rang zwei und 55.471 Pfund zufrieden geben musste beim Finale der ersten UKIPT Online.

Bet-at-Home Poker

Autor: M. Böning
Alle Rechte vorbehalten.