Alles über Online Pokern
Viktor Blom kein PokerStars Pro mehr
15.08.2012

Viktor Blom kein PokerStars Pro mehr

Viktor Blom kein PokerStars Pro mehr

Rund um die PCA 2011 gab es einen Riesenwirbel um den neuen PokerStars Pro Isildur1. Obwohl schon lange klar war, dass es sich hierbei nur um Viktor Blom handeln konnte, gab es eine Geheimniskrämerei und anschließend die Aufdeckung, dass Blom eben Isildur1 und neuer Team PokerStars Pro ist. Nachdem es zuletzt schon länger Gerüchte um eine mögliche Trennung zwischen Blom und PokerStars gegeben hatte, bestätigte der weltweit größte Pokerraum nun das Ende der Zusammenarbeit. Der ausgelaufene Vertrag zwischen beiden Seiten wurde nicht verlängert, somit ist Viktor Blom, aka Isildur1, kein PokerStars Pro mehr.

Während die einen Szenekenner erwarten, dass Isildur1 künftig ein Full Tilt Pro wird, spekulieren andere, dass eben der Full Tilt Deal das Budget für die PokerStars Pros deutlich verringert hat. Wie auch immer, Events wie die Superstar Showdowns mit Viktor Blom wird es künftig nicht mehr geben – wenngleich sich diese schon vor einiger Zeit verabschiedet hatten. Auch wenn Isildur1 kein Team PokerStars Pro mehr ist, so dürfte er dennoch mit seinen Swings auch künftig im Gespräch bleiben. Im Jahr 2012 gehört er bislang zu den größten Verlierern des Jahres mit einem Minus von $1,56 Millionen – nachdem er 1,5 Millionen Dollar im Vorjahr gewinnen konnte.

Bet-at-Home Poker

Autor: M. Böning
Alle Rechte vorbehalten.