Alles über Online Pokern
Viktor Blom und Gus Hansen bestimmen die Online Szenerie
21.02.2014

Viktor Blom und Gus Hansen bestimmen die Online Szenerie

Viktor Blom und Gus Hansen bestimmen die Online Szenerie

In den ersten sieben Wochen dieses Jahres gab es an den Online High Stakes Tischen einige Bewegung. Zahlreiche bekannte Namen finden sich in der Jahreswertung der erfolgreichsten Online Poker Spieler auf highstakesdb.com. Hierbei muss aber beachtet werden, dass einige bekannte internationale als auch nationale Spieler die Option wahrgenommen haben, die Langzeitresultate aufzuzeichnen. Somit fehlen in der Auflistung einige bekannte Namen.

Angeführt wird die Jahreswertung aber von einem alten Bekannten, der auch im Jahr 2013 der erfolgreichste Online Poker Spieler war. Hierbei handelt es sich um Viktor „Isildur1“ Blom. Der Schwede konnte bislang $1.848.109 in diesem Jahr an den Online Tischen gewinnen. Dahinter haben sich Ben Tollerene und Douglas Polk eingereiht, wobei zwischen diesen beiden Spielern ein deutlicher Unterschied besteht. Tollerene konnte mehr als 1,5 Millionen Dollar gewinnen in diesem Jahr bislang, während Polks Gewinne in 2014 bislang mit $681k notiert werden.

Der erfolgreichste Online Poker Spieler auf PokerStars hingegen ist der bislang nicht identifizierte yurasov1990. Dieser Pokerspieler konnte sich Gewinne von $308.563 sichern, während Ilari Sahamies auf PokerStars in diesem Jahr $284.102 erspielte.

Wo es große Gewinner gibt, da dürfen natürlich die Verlierer auch nicht fehlen. Wenig überraschend findet sich an der Spitze der Liste der größten Verlierer 2014 einmal mehr Gus Hansen. Nachdem der Däne schon im vergangenen Jahr der Spieler mit dem größten Minus war, so steht er auch in diesem Jahr bereits wieder mit $1.527.890 in den roten Zahlen. Dahinter folgt Alex Millar, der es bereits auf ein Minus von $671.355 bringt. An dritter Stelle der größten Verlierer des Jahres steht hingegen mit SanIker ein deutscher Pokerspieler, der bislang Verluste von $362.743 eingefahren hat.

 

Bet-at-Home Poker

Autor: M. Böning
Alle Rechte vorbehalten.