Alles über Online Pokern
Women in Poker Hall of Fame: Jennifer Tilly und sechs weitere Frauen nominiert
05.05.2014

Women in Poker Hall of Fame: Jennifer Tilly und sechs weitere Frauen nominiert

Women in Poker Hall of Fame: Jennifer Tilly und sechs weitere Frauen nominiert

Wie in den vergangenen Jahren auch wird auch in diesem Jahr mindestens eine Frau in die Women in Poker Hall of Fame gewählt. Nun haben die Macher die sieben Nominierten bekanntgegeben, die auf den Sprung in die Hall of Fame der Pokerspielerinnen hoffen können.

Im europäischen Raum ist allerdings nur eine der Nominierten wirklich richtig bekannt: Jennifer Tilly. Die Schauspielerin ist seit Jahren ein fester Bestandteil bei vielen Pokerturnieren. Neben den Poker Live Events ist Tilly auch in TV Shows rund um das Pokern bestens bekannt. Aus europäischer Sicht ist Tilly sicherlich die Nominierte, der der Sprung in die Women in Poker Hall of Fame am ehesten gelingen sollte. Am 25. Juni dieses Jahres findet die Aufnahme mit einem großen Event im Golden Nugget Casino in Las Vegas statt.

Ansonsten sind eher unbekannte Namen mit von der Partie. So sind Donna Blevins, Debbie Burkhead, Deborah Giardina, Ruth Hall, Esther Rossi und Ally Jaffrey Shulman die weiteren Nominierten. Am ehesten dürfte Pokerfans hierbei Shulman noch etwas sagen, die sich 2012 das Senior’s Event bei der WSOP sichern konnte.

Bislang wurden unter anderen Jennifer Harman, Kristy Gazes, Linda Johnson oder Joanne JJ Liu in die Women Poker Hall of Fame aufgenommen.

Bet-at-Home Poker

Autor: M. Böning
Alle Rechte vorbehalten.