Alles über Online Pokern
WPT Baden 2013: Kimmo Kurko übernimmt Führung
20.02.2013

WPT Baden 2013: Kimmo Kurko übernimmt Führung

WPT Baden 2013: Kimmo Kurko übernimmt Führung

Zum Auftakt der World Poker Tour (WPT) Baden 2013 haben an Tag 1A insgesamt 104 Spieler das Buy-In von €3.300 beim No Limit Texas Hold’Em Main Event hingeblättert. Von diesen Pokerspielern werden 54 morgen an die Tische im Grand Casino Baden zu Tag 2 zurückkehren. Zuvor steht heute noch Tag 1B der WPT Baden 2013 an. Für einige bekannte Gesichter war an Tag 1A bereits sehr früh Schluss, immerhin aber haben diese Spieler die Möglichkeit, an Tag 1B heute einen Rebuy zu tätigen. Somit kann es durchaus geschehen, dass Sergej Barbarez, Vladimir Geshkenbein, Manig Löser, Scott Montgomery oder Alex Dovzhenko heute erneut an den Tischen gesichtet werden.

Den besten Start bei der WPT Baden 2013 legte Kimmo Kurko hin. Der finnische PLO Europameister des Jahres 2011 führt mit 149.700 Chips vor dem Russen Andrey Shatilov (134.700) und dem Österreicher Stjepan Jokic (130.300). In den Top Ten befindet sich auch der Österreicher Andreas Zauner (9./92.900), knapp dahinter Ismael Bojang (12./89.300) und Marvin Rettenmaier (14./86.000). Ebenso mit von der Partie sind unter anderem noch Steve O’Dwyer (118.000) und Kara Scott (31./41.800). Auch am heutigen Tag 1B werden einige bekannte Pokerspieler bei der WPT Baden 2013 erwartet, unter anderem hat sich beispielsweise der deutsche Profi Bodo Sbrzesny angesagt.

Autor: M. Böning
Alle Rechte vorbehalten.