Alles über Online Pokern
WPT: Start in Season XI auf Zypern – Alessandro Ferraresi gewinnt National Turnier
25.07.2012

WPT: Start in Season XI auf Zypern – Alessandro Ferraresi gewinnt National Turnier

WPT: Start in Season XI auf Zypern – Alessandro Ferraresi gewinnt National Turnier

Nur noch wenige Tage ziehen ins Land, dann erfolgt der Auftakt der Season XI der World Poker Tour (WPT). Zum Auftakt steht vom 4. bis 9. August 2012 ein Stopp auf Zypern an bei der WPT Merit Cyprus Classic 2012. Dabei werden beim $4.400 Main Event satte $1.000.000 garantiert. Bereits ab diesem Wochenende stehen schon die ersten Turniere rund um die WPT in Zypern an, gibt es doch das Merit Grand Main Event vom 28. bis 30. Juli 2012, sowie eine Reihe von Satellites für die WPT Merit Cyprus Classic 2012. Neben dem Main Event der WPT stehen auch eine Reihe von Side Events in Zypern auf dem Programm. Von den deutschen Pokerspielern haben sich schon mindestens Marvin Rettenmaier und Dominik Nitsche angesagt.

Im Jahr 2009 gastierte die World Poker Tour bereits schon einmal im Merit auf Zypern. Damals konnte sich der Franzose Thomas Bichon gegen 180 Konkurrenten durchsetzen und sicherte sich $579.165 bei dem damals $10.000 Main Event. In diesem Jahr beträgt das Buy-In $4.400, wobei ein Re-Entry möglich ist. Dafür gibt es 30.000 Chips, die Levels dauern an den beiden Starttagen 60 Minuten, danach 90 Minuten.

Zu Ende gegangen ist bereits das WPT National im italienischen Venedig. Insgesamt 207 Spieler hatten sich an diesem Event beteiligt. Den Sieg holte sich der Einheimische Alessandro Ferraresi, der sich im Heads-Up mit Kx Qx gegen Kx 2x des Rumänen Cristinel Lita durchsetzte. Während der Sieger €72.750 kassierte, blieben für Lita €51.000.

Autor: M. Böning
Alle Rechte vorbehalten.