Alles über Online Pokern
WSOP 2014 wird vom 27. Mai bis 14. Juli ausgetragen
20.12.2013

WSOP 2014 wird vom 27. Mai bis 14. Juli ausgetragen

WSOP 2014 wird vom 27. Mai bis 14. Juli ausgetragen

Die Macher der World Series of Poker (WSOP) haben nun einen ersten Einblick in die WSOP 2014 gegeben. Denn die ersten wichtigen Daten der wichtigsten Turnierserie 2014 sind nun bekannt gegeben worden. So wird die 45. Auflage der WSOP vom 27. Mai bis zum 14. Juli 2014 ausgetragen. Wie schon in den vergangenen neun Jahren ist das Rio All-Suite Hotel & Casino in Las Vegas Schauplatz der World Series of Poker. An den 49 Tagen stehen insgesamt 60 Bracelet-Events auf dem Programm.

Der komplette Turnierplan ist bislang noch nicht veröffentlicht worden, immerhin aber stehen die ersten Details nun fest. So wurden auch schon Informationen über die wichtigsten Turniere mitgeteilt. Das $10.000 Main Event der WSOP 2014 geht mit drei Starttagen vom 5. bis zum 7. Juli über die Bühne. Der Finaltisch wird erneut im November 2014 anstehen. Ein weiteres Highlight ist natürlich das Big One for One Drop bei der WSOP 2014, das nach 2012 zum zweiten Mal stattfindet. Erneut beträgt das Buy-In hier $1 Million. Da aber ab 29. Juni 2014 sogar 56 Spieler teilnehmen dürfen, winken dem Sieger bei einem ausverkauften Turnier über $20 Millionen Preisgeld. Ebenso ist auch das Little One for One Drop mit einem Buy-In von $1.111 wieder am Start, wobei dieses Turnier ab 3. Juli gespielt wird. Zudem steht am 31. Mai bereits das $1.500 Millionaire Maker Event an, bei dem der Gewinner $1 Million kassiert. Pokerworld24.org wird auch bei der WSOP 2014 wieder ausführlich vom Geschehen an den über 500 Pokertischen im Rio berichten.

 

Autor: M. Böning
Alle Rechte vorbehalten.