Alles über Online Pokern
WSOP 2015: Finaltisch beim Monster Stack Event erreicht
17.06.2015

WSOP 2015: Finaltisch beim Monster Stack Event erreicht

WSOP 2015: Finaltisch beim Monster Stack Event erreicht

Beim Event 28 der World Series of Poker (WSOP) 2015, dem $1.500 No Limit Texas Hold’Em Monster Stack Turnier, geht es noch in einen Tag 5. Nach Tag 4 steht im Rio All-Suite Hotel und Casino der Finaltisch. Die besten neun der 7.192 Teilnehmer werden dann den Sieger ermitteln. Die verbliebenen Teilnehmer haben $117.092 sicher, während der Gewinner von Event 28 der WSOP 2015 mit $1.286.942 vom Tisch geht.

Beste Chancen nach Tag 4 auf den Sieg bei Event 28 der 46. WSOP hat Fernando Konishi. Der Brasilianer liegt mit 20,8 Millionen Chips deutlich vor Asi Moshe aus Israel (14.725.000) und den US-Amerikanerin Kevin Kung (14.075.000), Hoyt Corkins (12.925.000) und Christian Rodriguez (12.675.000). Mit Moshe und Corkins sind somit auch zwei frühere WSOP Braceletgewinner mit von der Partie.

Als letzter Spieler vor dem Finaltisch musste Jeff Kaplan die Segel streichen. Der US-Amerikaner callte mit Kd Td das All-In von Fernando Konishi, der mit Ad Kh in Front lag. Bereits nach dem Flop aus Ac 7h Kc sah es schlecht für Kaplan aus. Nach der 4h am Turn war das Aus des US-Amerikaners besiegelt, die 7s am River war bedeutungslos. Für Rang 10 bei Event 28 der WSOP 2015 kassierte Kaplan $91.557.

Bet-at-Home Poker

Autor: M. Böning
Alle Rechte vorbehalten.