Alles über Online Pokern
WSOP 2015 könnte mit dem Colossus Event neues Rekordturnier veranstalten
18.03.2015

WSOP 2015 könnte mit dem Colossus Event neues Rekordturnier veranstalten

WSOP 2015 könnte mit dem Colossus Event neues Rekordturnier veranstalten

Die Macher der World Series of Poker (WSOP) haben nun ein weiteres interessantes Detail der 2015er Auflage bekanntgegeben. Denn es könnte das größte Turnier der Geschichte der WSOP in diesem Jahr im Rio in Las Vegas anstehen.

Bei dem Turnier handelt es sich um das $565 Colossus Event. Dieses Turnier bietet einen gewaltigen Preispool von garantierten $5 Millionen. Da es aber bei dem Turnier eine Re-Entry-Option gibt, sollte dieser weit übertroffen werden. Viel mehr noch, das Colossus Event der WSOP 2015 sollte als das größte Event der WSOP Geschichte eingehen.

Wie die Verantwortlichen der WSOP 2015 informierten wird das Event nämlich sogar das größte Live Poker Turnier überhaupt in der Historie des Pokerns. Maximal 24.200 Spieler sollen an dem Turnier teilnehmen können. Insgesamt gibt es zwei Starttage mit jeweils vier Starting Flights. Wenn ein Spieler in einem Flight ausscheidet, kann er sich beim nächsten wieder einkaufen. Bei jedem Flight werden zehn Levels a 40 Minuten gespielt, wobei pro Tisch zehn Spieler sitzen. Das Turnier startet am 29. Mai 2015 und endet am 2. Juni, spätestens am 3. Juni.

Der bisherige Rekord in Sachen Teilnehmern bei einem WSOP Event stammt aus dem Jahr 2006. Damals beteiligten sich 8.773 Pokerspieler an dem Turnier.

 

Bet-at-Home Poker

Autor: M. Böning
Alle Rechte vorbehalten.