Alles über Online Pokern
WSOP 2016: Die ersten Daten stehen fest
21.12.2015

WSOP 2016: Die ersten Daten stehen fest

WSOP 2016: Die ersten Daten stehen fest

Die World Series of Poker (WSOP) hat nun die ersten Daten für das kommende Jahr bekannt gegeben. Demnach wird die WSOP 2016 vom 31. Mai bis 18. Juli 2016 im Rio All-Suite Hotel & Casino in Las Vegas stattfinden. Zudem wird dann im November auch bei der 47. Auflage der wichtigsten Pokerserie der Welt wieder der Finaltisch des $10.000 Main Events ausgetragen.

Die Finalisten des Main Events ermittelt werden vom 9. bis 18. Juli des kommenden Jahres. Dabei wird es drei Starttage geben. Die ausführlichen Details wird die WSOP im kommenden Jahr bekanntgeben – spätestens im Februar wird die Pokerwelt dann alle Einzelheiten genau wissen. Fest steht aber schon, dass es wieder mehr als 60 Bracelet-Events geben wird bei der WSOP 2016.

Zudem wurden auch die ersten weiteren winzigen Details bekannt. So startet die WSOP 2016 nach dem traditionellen Event der Casinoangestellten gleich mit einem Highlight: dem „Colossus II“. Hierbei geht es um einen garantierten Preispool von sieben Millionen US-Dollar. Dabei geht allein der Sieger mit einem Preisgeld von einer Million Dollar vom Tisch. Dabei wird – wie schon zuletzt beim Oktoberfest der WSOP Europe in Berlin 2015 bei jedem Starting Flight des $565 Turniers direkt bis ins Geld gespielt.

Bet-at-Home Poker

Autor: M. Böning
Alle Rechte vorbehalten.