Alles über Online Pokern
WSOP Europe 2012: Alle Deutschen bei Event 2 ausgeschieden
25.09.2012

WSOP Europe 2012: Alle Deutschen bei Event 2 ausgeschieden

WSOP Europe 2012: Alle Deutschen bei Event 2 ausgeschieden

Nachdem es nach den beiden Starttagen des Events 2 der WSOPE 2012 für die deutschen Spieler sehr gut ausgesehen hatte, wird Tag 3 ohne deutsche Beteiligung über die Bühne gehen. Denn sowohl der Chipleader nach Tag 1B, Marvin Rettenmaier, als auch der Neuntplatzierte Dominik Nitsche sind an Tag 2 in Cannes gescheitert. Bester deutscher Teilnehmer bei dem €1.100 No Limit Texas Hold’Em Event wurde Dominik Nitsche, der sich für Rang 34 €2.608 sicherte. Marvin Rettenmaier hingegen – nach den beiden Starttagen noch klar Führender des Events 2 der World Series of Poker Europe 2012 – beendete den Massenevent auf Rang 47 (€2.133).

Am heutigen Tag 3 des Events 2 der WSOPE 2012 werden noch 15 von einstmals 626 Teilnehmern an den Tischen in Cannes Platz nehmen. Als Chipleader geht hierbei der Franzose Antoine Teisseire ins Rennen, der mit einem Stack von 269.500 führt. Dahinter folgt aber bereits Antonio Esfandiari, der es bislang auf 264.000 Chips geschafft hat. Ansonsten dominieren Spieler aus Frankreich und den USA, wobei es zudem noch der Italiener Salvatore Bonavena (86.000) und Igor Kalinicenko (41.000) aus Lettland in Tag 3 des Events 2 der WSOP Europe 2012 geschafft haben.

 

Bet-at-Home Poker

Autor: M. Böning
Alle Rechte vorbehalten.