Alles über Online Pokern
WSOP Europe 2012: Viele große Namen scheitern zum Auftakt
22.09.2012

WSOP Europe 2012: Viele große Namen scheitern zum Auftakt

WSOP Europe 2012: Viele große Namen scheitern zum Auftakt

Bei der World Series of Poker (WSOP) Europe im französischen Cannes stand am gestrigen Freitag Tag 1 des Events 1 an. Bei dem €2.700 Six-Handed No Limit Texas Hold’Em Event beteiligten sich insgesamt 227 Spieler, darunter zahlreiche bekannte Pokergrößen. Allerdings war für viele der Pokerasse bei der WSOPE 2012 bei Event 1 bereits an Tag 1 Endstation. So beinhaltet die Liste der gescheiterten Teilnehmer unter anderem Scotty Nguyen, Phil Ivey, Jeff Lisandro, David Benyamine, Michael Mizrachi, Vanessa Selbst oder auch Antonio Esfandiari. Ebenso erwischte es bereits die Deutschen Heinz Kamutzki, Dominik Nitsche und Marvin Rettenmaier.

Nach den bislang aus Cannes von der World Series of Poker Europe 2012 vorliegenden Informationen schafften es 50 Spieler in Tag 2 bei Event 1. Die besten 24 Teilnehmer dürfen sich dabei auf ein Preisgeld von mindestens 4.887 Euro freuen. Auf den Sieger des Auftaktevents bei der WSOPE 2012 warten €147.099. Beste Chancen hierauf hat nach Tag 1 Matan Krakow, der mit einem Stack von 140.225 in Führung liegt. Zudem sind auch noch Roberto Romanello (30.000), Phil Hellmuth (21.950) oder McLean Karr (20.975) mit von der Partie.

Autor: M. Böning
Alle Rechte vorbehalten.