Alles über Online Pokern
WSOPC Rozvadov 2016: Größter Main Event außerhalb der USA
14.11.2016

WSOPC Rozvadov 2016: Größter Main Event außerhalb der USA

WSOPC Rozvadov 2016: Größter Main Event außerhalb der USA

Bei der World Series of Poker Circuit (WSOPC) Series Rozvadov 2016 gibt es einen neuen Rekord zu vermelden. Denn beim €1.650 Main Event im King’s Casino wurden insgesamt 851 Entries gezählt. So viele Entries gab es bei einem WSOPC Main Event außerhalb den Vereinigten Staaten bislang noch nie.

Somit geht es beim WSOPC Rozvadov 2016 Main Event um einen Preispool von €1.212.675. Die besten 87 Spieler dürfen sich auf ein Preisgeld von mindestens €3.759 freuen. Der Sieger wiederum nimmt €232.241 aus dem King’s Casino mit. Nach Tag 2 sind noch 46 Spieler übrig, sodass die bezahlten Ränge bereits erreicht worden sind.

Angeführt wird das verbliebene Feld von Han Kuo aus Deutschland, der mit 1.673.000 vor Henning Wendlandt, ebenfalls aus Deutschland, liegt, der es auf bislang 1.600.000 Chips gebracht hat. Dritter ist der Spanier Oriol Fernandez mit einem Stack von 1.595.000. In den Top 10 finden sich insgesamt fünf deutsche Spieler wieder, im gesamten verbliebenen Feld sind noch 15 der 46 Teilnehmer Deutsche, wobei Jonas Lauck (33./267.000) der Bekannteste ist. Bekanntester internationaler Pokerprofi ist Ex-Europameister Mihai Manole aus Rumänien, der mit 518.000 Chips Neunter ist.

Am heutigen Montag wird das verbliebene Feld beim WSOPC Rozvadov 2016 Main Event auf acht Spieler heruntergespielt, ehe morgen ein zusätzlicher Tag 4 veranstaltet wird, an dem es dann das Finale im King’s Casino geben wird.

Unterdessen wurde auch bei der WSOPC Caribbean im Casino Royale in Sint Maarten das $1.675 Main Event gestartet. Nach Tag 1B sind noch 55 von 215 Spielern mit von der Partie, wobei vor dem Start von Tag 2 heute noch Entries und Re-Entries möglich sind. Angeführt wird das Feld bislang vom Franzosen Jean-Luc Adam (207.500) vor Craig Rubenstein aus den USA (158.600) und dem Briten Robert Price (124.300). Auf Platz sieben ist der Österreicher Werner Eder zu finden (99.700).

 

 

 

Everest Poker

Autor: M. Böning
Alle Rechte vorbehalten.